Emma und die Wut

Deutschland 2016/2017 Kurz-Spielfilm

Summary

Die junge  Emma wird zu einer Wut-Management-Therapie verurteilt, nachdem sie ihrem Ex-Freund mit einem Toaster die Nase gebrochen hat. In ihrer Therapiegruppe lernt sie den Callboy Frank kennen, der sie bittet, seine Zuhälterin zu werden. Doch schon ihr erster Arbeitstag bringt Emma, die auf Bewährung draußen ist, in eine brenzlige Lage, bei der sich nur eine Frage stellt: Wird sie in der Lage sein, ihre Wut zu kontrollieren?

Quelle: Filmfestival Max Ophüls Preis 2018

Comments

You have seen this movie? We are looking forward to your comment!

Credits

Director

Screenplay

Director of photography

Editing

Music

All Credits

Director

Screenplay

Director of photography

Production design

Costume design

Editing

Audio mixing

Music

Duration:
15 min
Format:
DCP
Video/Audio:
Farbe, Ton
Screening:

Uraufführung (DE): 23.01.2018, Saarbrücken, Max Ophüls Preis

Titles

  • Originaltitel (DE) Emma und die Wut

Versions

Original

Duration:
15 min
Format:
DCP
Video/Audio:
Farbe, Ton
Screening:

Uraufführung (DE): 23.01.2018, Saarbrücken, Max Ophüls Preis