Alexandra Balteanu

Alexandra Balteanu

Regie, Drehbuch
*1982 Rumänien

Biografie

Alexandra Balteanu, geboren 1982 in Rumänien, zog im Jahr 2003 nach Deutschland und studierte zunächst Medienwissenschaften in Weimar (bis 2008). Erste praktische Filmerfahrungen sammelte sie durch ein Produktionspraktikum sowie bei Dreharbeiten zu einem dokumentarischen Kurzfilm in Rumänien. 2010 begann sie ein Regiestudium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb). Ihr Abschlussfilm "Vanatoare", über drei Frauen in Bukarest, die sich aus sehr unterschiedlichen Gründen prostituieren, wurde im September 2016 beim Film Festival in San Sebastian uraufgeführt. Beim Filmfestival Max-Ophüls-Preis 2017 erhielt der Film den Preis der Ökumenischen Jury sowie den Filmpreis der saarländischen Ministerpräsidentin für die Beste Regie. Beim Festival achtung berlin 2017 wurde "Vanatoare" mit dem Preis des Verbands der deutschen Filmkritik (VdFK) als Bester Spielfilm ausgezeichnet.


Filmografie

2014-2016 Vânătoare
Regie, Drehbuch
 

Übersicht

Mehr auf Filmportal

Nachrichten

Literatur

KOBV-Suche