Vânătoare

Vânătoare

Deutschland 2014-2016, Spielfilm

Inhalt

Drei Frauen, drei Schicksale. Lidia lebt mit ihrer Familie am Rande von Bukarest und züchtet Tauben. Denisa hat einen Freund, der unbedingt neue Turnschuhe braucht. Und Vanessa will endlich den Mann ihrer Träume finden. Zusammen stehen sie jeden Tag unter der Autobahnbrücke und warten auf den nächsten Freier. Inmitten von Lärm, Dreck und Abgasen vergehen mit bleierner Schwere ihre Tage. Doch dann kommt es zu einer Konfrontation mit der Polizei – und die Situation spitzt sich immer mehr zu.

Quelle: Filmfestival Max Ophüls Preis 2017

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Alexandra Balteanu
Regie-Assistenz:Alexandru Potop
Drehbuch:Alexandra Balteanu, Xandra Popescu
Kamera:Matan Radin
Farbkorrektur:Daniel Stübner, Konstantin Minnich
Production Design:Samuel Mihailovici
Maske:Andrea Tinica
Kostüme:Roxana Irina Rusu
Schnitt:Antonella Sarubbi
Ton-Design:Tobias Mahlstedt
Ton:Liviu Gavrilet
Mischung:Fritz von Brause
Musik:Nimrod Gilboa
  
Darsteller: 
Corina MoiseLidia
Iulia LumânareDenisa
Iulia CiochinaVanessa
Sergiu Costache
Dragoş Olaru
  
Produktionsfirma:Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin GmbH (dffb) (Berlin)
in Zusammenarbeit mit:german films (München)
Produzent:Stanislav Danylyshyn
Ausführender Produzent:Martina Knapheide (DFFB)
Herstellungsleitung:Iulia Stoianovici
Dreharbeiten:11.2014: Bukarest
Erstverleih:Grandfilm (Nürnberg)
Länge:75 min
Format:DCP, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Stereo
Aufführung:Uraufführung (ES): 09.2016, San Sebastian, IFF;
Erstaufführung (DE): 24.01.2017, Saarbrücken, Max-Ophüls-Preis;
Kinostart (DE): 07.12.2017

Titel

Originaltitel (DE) Vânătoare
Weiterer Titel Prowl
Schreibvariante Vanatoare

Fassungen

Original

Länge:75 min
Format:DCP, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Stereo
Aufführung:Uraufführung (ES): 09.2016, San Sebastian, IFF;
Erstaufführung (DE): 24.01.2017, Saarbrücken, Max-Ophüls-Preis;
Kinostart (DE): 07.12.2017
 

Auszeichnungen

achtung berlin 2017
Preis des Verbands der deutschen Filmkritik (VdFK), Bester Spielfilm
 
Max Ophüls Preis 2017
Preis der Ökumenischen Jury
Filmpreis der saarländischen Ministerpräsidentin, Beste Regie
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (10)

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche