Preisträger des 2. Festivals des deutschen Films gekürt

11.06.2006 | 16:38 Uhr

Preisträger des 2. Festivals des deutschen Films gekürt



Am gestrigen Abend wurden im Rahmen einer Galaveranstaltung die Preisträger des 2. Festivals des deutschen Films in Ludwigshafen ausgezeichnet.



Der mit 50.000 Euro dotierte "Filmkunstpreis 2006" ging an den Film "Sehnsucht" von Valeska Grisebach, der von Peter Rommel Productions produziert wurde. Der Filmkunstpreis wird ex aequo an Regie und Produktion vergeben.

Besondere Auszeichnungen erhielten zudem Olav F. Wehling für seinen Film "Futschicato" sowie Jan Georg S
chütte für "Swinger Club". Der diesjährige Publikumspreis ging an Dietrich Brüggemann für seinen Film "Neun Szenen".

Weitere Informationen unter:
www.festival-des-deutschen-films.de

M D M D F S S
 
 
 
 
 
 
 
2
 
 
4
 
5
 
6
 
 
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
 
 
16
 
17
 
18
 
19
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Filme

Personen