Welcome to Karastan

Welcome to Karastan

Georgien / Deutschland / Russland / Großbritannien 2013/2014, Spielfilm

Inhalt

Der abgebrannte britische Regisseur Emil Forester wittert die Chance seines Lebens, als er vom Präsidenten der neu gegründeten Kaukasusrepublik Karastan das Angebot erhält, ein Historienepos über einen karastanischen Volkshelden zu drehen. Für die Hauptrolle konnte bereits ein Hollywoodstar gewonnen werden. Obwohl das marode Land alles andere als demokratisch regiert wird, nimmt Forester das lukrative Angebot an. Aber die Tücken stecken im Detail, und schon bald wird Forester mit den bitteren Realitäten und Absurditäten des Landes konfrontiert. Die Dreharbeiten mit Tausenden Statisten drohen heillos aus dem Ruder zu laufen. Zu allem Überfluss kommt es dann auch noch zu einem Militäraufstand.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Ben Hopkins
Continuity:Gabriele Mattner
Drehbuch:Paweł Pawlikowski, Ben Hopkins
Kamera:Jörg Gruber
Kamera-Assistenz:Nadine Lang
Licht:J. Paul Fahle
Production Design:Anette Reuther (Deutschland), Kote Japaridze
Außenrequisite:Susanne Richter
Innenrequisite:Tolga Özkol
Kostüme:Keti Kalandadze, Stephanie Spitznagel
Schnitt:Alan Levy
Ton-Design:Christoph Ulbrich, Ben Hopkins
Ton:Simon Bysshe, Nika Paniashvili, Petra Gregorzewski
Geräusche:Olaf Simon, Christoph Oertel
Musik:Andreas Lucas
  
Darsteller: 
Matthew MacfadyenEmil Forester
Noah TaylorXan Butler
MyAnna BuringChulpan
Richard van WeydenPräsident Abashiliev
Ali CookDaniel
Lasha RamishviliRuslan
David VelijanashviliShadow
Ümit ÜnalSaro
Leo AntadzeIgor
Maria Fernandez-AcheMaria
Ali CookDyc Kunde
Vedat Erincin
  
Produktionsfirma:Brandstorm Entertainment AG (Frankfurt am Main), 20 steps Film (Tiflis), Metrafilms (Moskau), Film and Music Entertainment Ltd. (F.A.M.E.) (London)
in Co-Produktion mit:Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)/Arte (Mainz), cine plus Filmproduktion GmbH (Berlin), Daniel Zuta Filmproduktion (Frankfurt am Main)
Produzent:Daniel Zuta, Vladimer Vova Katcharava, Mike Downey, Sam Taylor, Artem Vasiliew
Co-Produzent:Andreas Eicher, Artem Vasiliev, Frank Evers, Helge Neubronner
Executive Producer:Glenn Ackermann, Michael Cowan, Paweł Pawlikowski
Line Producer:Mamuka Chikhradze
Associate Producer:Tanja Lunardelli, Julia Irene Peters
Produktionsleitung:Maria Iakonidze, Ed Rick, Dali Narimanidze (Production Manager), Axel Unbescheid (Production Manager)
Aufnahmeleitung:Tobias Hofmann (Set)
Dreharbeiten:21.01.2013-02.03.2013: Georgien, Hessen
Erstverleih:Piffl Medien GmbH (Berlin)
Filmförderung:Deutscher Filmförderfonds (DFFF) (Berlin), Hessen Invest (Frankfurt am Main), British Film Institute (BFI) (London)
Länge:100 min
Format:DCP, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 08.04.2015, 150921, ab 12 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (CA): 23.08.2014, Montreal, IFF;
Aufführung (DE): 26.09.2014, Hamburg, Filmfest;
Kinostart (DE): 21.05.2015

Titel

Originaltitel (GE DE RU GB) Welcome to Karastan
Arbeitstitel Epic
Weiterer Titel Lost in Karastan
Weiterer Titel (GE) ყარასტანში დაკარგული

Fassungen

Original

Länge:100 min
Format:DCP, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 08.04.2015, 150921, ab 12 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (CA): 23.08.2014, Montreal, IFF;
Aufführung (DE): 26.09.2014, Hamburg, Filmfest;
Kinostart (DE): 21.05.2015
 

Auszeichnungen

Filmfest Hamburg 2014
Hamburger Produzentenpreis, Europäische Kino-Coproduktion
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (12)

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche