Dr. med. Sommer II

Dr. med. Sommer II

DDR 1970, Spielfilm

Inhalt

Dr. Heiner Sommer kommt zur Facharztausbildung an eine chirurgische Klinik, wo bereits ein Oberarzt Dr. Sommer amtiert. So ist Heiner Sommer die Nummer II. Er bringt viele Ideale mit, will alles für seine Patienten geben, aber er will auch nicht in der Routine ersticken, will forschen, verändern zum Wohle der Patienten. Der Klinikalltag steht diesem Engagement im Wege. Im Bemühen, den Patienten gegenüber offen zu agieren, geht er schon mal zu weit. So klärt er einen Kranken über sein unheilbares Krebsleiden auf, was diesen in den Freitod treibt. Langsam reift in ihm die Überzeugung, dass er nur im vertrauensvollen Zusammenwirken mit allen Kollegen ein guter Arzt sein kann.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Lothar Warneke
Drehbuch:Hannes Hüttner, Lothar Warneke
Kamera:Roland Gräf
Schnitt:Erika Lehmphul
Musik:Gerhard Rosenfeld
  
Darsteller: 
Werner TietzeDr. med. Sommer II
Juliane KorénEmmylie
Martin FlörchingerProfessor Hagedorn
Wolfgang GreeseDr. med. Sommer I
Margret AllnerSchwester Helga
Karin GregorekSchwester Gerda
Marianne WünscherFrau Buntschuh
Jutta HoffmannGunkel
Gert GütschowSeifert
Peter AustFranke
Jürgen OhlDr. Merkel
Frank MichelisAlbien
Dorothea GarlinFrau Franke
Willi NeuenhahnMirbach
Peter RahnfeldtDr. Pfeiffer
Winfried GlatzederGraswald
Gerhard ReichMittenzwei
Doris ThalmerIlse
Gertrud BrendlerWirtin im Gründerzeitzimmer
Ilse VoigtWirtin im Stadtzimmer
Liesbeth HofmannSchwester
Detlef PatzwaldJunge
Theresia WiderMutter des Jungen
Aurora PanOpernsängerin
Ilse BastubbeÄrztin
Lothar WarnekeArzt
Gerhard RosenfeldArzt
Waltraud PathenheimerÄrztin
Siegfried KabitzkePatient Kramer
Kurt ZeisingArzt
Renate ZeisingÄrztin
Hans MörkeIngenieur
Roland OehmeDr, Schenk
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg)

Alle Credits

Regie:Lothar Warneke
Regie-Assistenz:Angelika Mackrodt
Drehbuch:Hannes Hüttner, Lothar Warneke
Szenarium:Hannes Hüttner
Dramaturgie:Christel Gräf
Kamera:Roland Gräf
Kamera-Assistenz:Klaus Goldmann
Standfotos:Waltraud Pathenheimer
Licht:Hans-Herbert Ikker
Bauten:Klaus Winter
Bau-Ausführung:Peter Wilde
Außenrequisite:Hans Kühnel
Maske:Otto Banse, Monika Mörke
Kostüme:Ruth Kiecker
Schnitt:Erika Lehmphul
Ton:Klaus Wolter, Paul Leben
Mischung:Gerhard Ribbeck
Musik:Gerhard Rosenfeld
  
Darsteller: 
Werner TietzeDr. med. Sommer II
Juliane KorénEmmylie
Martin FlörchingerProfessor Hagedorn
Wolfgang GreeseDr. med. Sommer I
Margret AllnerSchwester Helga
Karin GregorekSchwester Gerda
Marianne WünscherFrau Buntschuh
Jutta HoffmannGunkel
Gert GütschowSeifert
Peter AustFranke
Jürgen OhlDr. Merkel
Frank MichelisAlbien
Dorothea GarlinFrau Franke
Willi NeuenhahnMirbach
Peter RahnfeldtDr. Pfeiffer
Winfried GlatzederGraswald
Gerhard ReichMittenzwei
Doris ThalmerIlse
Gertrud BrendlerWirtin im Gründerzeitzimmer
Ilse VoigtWirtin im Stadtzimmer
Liesbeth HofmannSchwester
Detlef PatzwaldJunge
Theresia WiderMutter des Jungen
Aurora PanOpernsängerin
Ilse BastubbeÄrztin
Lothar WarnekeArzt
Gerhard RosenfeldArzt
Waltraud PathenheimerÄrztin
Siegfried KabitzkePatient Kramer
Kurt ZeisingArzt
Renate ZeisingÄrztin
Hans MörkeIngenieur
Roland OehmeDr, Schenk
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg)
Produktionsleitung:Siegfried Kabitzke
Aufnahmeleitung:Günter Berger, Ralf Biok
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:2460 m, 90 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:s/w, Mono
Aufführung:Voraufführung (DD): 16.05.1970, Bad Saarow, Pfingsttreffen der Jugend;
Voraufführung (DD): 22.09.1970, Zwickau, Heinrich-Braun-Krankenhaus;
Uraufführung (DD): 01.10.1970, Berlin, International

Titel

Originaltitel (DD) Dr. med. Sommer II

Fassungen

Original

Länge:2460 m, 90 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:s/w, Mono
Aufführung:Voraufführung (DD): 16.05.1970, Bad Saarow, Pfingsttreffen der Jugend;
Voraufführung (DD): 22.09.1970, Zwickau, Heinrich-Braun-Krankenhaus;
Uraufführung (DD): 01.10.1970, Berlin, International
 

Auszeichnungen

1970
Prädikat: Wertvoll