Beat Beat Heart

Beat Beat Heart

Deutschland 2015/2016, Spielfilm

Inhalt

Die hoffnungslose Romantikerin Kerstin glaubt fest an die große Liebe und wartet seit Monaten darauf, dass ihr Exfreund Thomas zu ihr zurückkehrt. Um sich die Zeit zu vertreiben, flüchtet sie sich in angenehme Tagträume, in denen die beiden noch ein glückliches Paar sind. Doch dann steht ihre Mutter Charlotte, die sich gerade von ihrem Partner getrennt hat, vor der Tür und holt Kerstin prompt zurück in die Realität. Während Kerstin an altmodischen Liebeskonzepten festhält, beschäftigt sich Charlotte mit Selbstfindung und neuen Inspirationen für ihr Liebesleben. Aufgrund ihrer unterschiedlichen Vorstellungen von Liebe und Partnerschaft, geraten die beiden oft aneinander. Als Charlotte per Dating App auch noch fremde Männer mit in die WG bringt, wird Kerstins Idee von wahrer Liebe gänzlich auf den Kopf gestellt.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Luise Brinkmann
Regie-Assistenz:Anna F. Kohlschütter
Drehbuch:Luise Brinkmann
Kamera:Mathis Hanspach
Kamera-Assistenz:Steffi Beyer
Visuelle Effekte:Christoph Willerscheidt
Licht:Nino Peschel, Jan Wiesbrock
Szenenbild:Martin Scherm
Titel:Thomas Schmidl, Mathis Hanspach
Maske:Flavia Rahobison
Kostüme:Flavia Rahobison
Schnitt:Maren Unterburger
Ton-Design:Maren Unterburger, Olga Molchanova
Ton:Roman Höffgen, Simon Hüging
Mischung:Hubertus Rath
Casting:Anna F. Kohlschütter, Luise Brinkmann
Musik:Nadja Rüdebusch, Eike Swoboda
  
Darsteller: 
Lana CooperKerstin
Saskia VesterCharlotte
Till WonkaThomas
Aleksandar RadenkovićPaul
Christin NicholsMaya
Caroline EriksonFranzi
Jörg BundschuhManni
Hans-Heinrich HardtFriedrich
Cornelius SchwalmCarlos
Simon FinkasBen
Tom PetersenMayas 1. Date
Simon FinkasMayas 2. Date
Daniel HalftMayas 3. Date
Peter MartyCharlottes 3. Date
Thomas BorgmeierCharlottes 4. Date
Ralf SchwiegerPfarrer
  
Produktionsfirma:Internationale Filmschule Köln GmbH (ifs) (Köln)
Produzent:Luise Brinkmann, Olivia Charamsa
Herstellungsleitung:Martin Kopischke
Dreharbeiten:06.08.2015-30.08.2015: Uckermark
Erstverleih:daredo media GmbH (Mannheim)
Länge:87 min
Format:DCP, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:Uraufführung (DE): 26.06.2016, München, Filmfest;
Kinostart (DE): 27.04.2017

Titel

Originaltitel (DE) Beat Beat Heart

Fassungen

Original

Länge:87 min
Format:DCP, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:Uraufführung (DE): 26.06.2016, München, Filmfest;
Kinostart (DE): 27.04.2017
 

Auszeichnungen

Filmfest München 2016
Förderpreis Neues Deutschs Kino (ex aequo >Die Reise mit Vater<), Spezialpreis
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (10)

Mehr auf Filmportal

Nachrichten

Literatur

KOBV-Suche