Die Schlacht zwischen Aisne und Marne

Die Schlacht zwischen Aisne und Marne (1918)
07.06.2013 | 10:09 min
Bild- und Filmamt (BUFA) (Berlin)

Bundesarchiv

Schlacht bei Soissons und Reims 26.05. – 05.06.1918 ( 3. deutsche Offensive). Besuch von Kronprinz Wilhelm von Preußen bei einem Armee-Kommando; Probefahrt mit erbeuteten englischen Tanks; deutsche Tanks rollen zur Front; Brände in Soissons nach französischem Artilleriebeschuß; der zerstörte Ort Paissy; MG-Stellung zur Abwehr feindlicher Flieger; Flußlandschaft der Marne; zerstörtes Kriegsgerät und Tierkadaver an einer Vormarschstraße, Räumung einer Straßensperre; der zerstörte Ort Jumigny; erbeutete Riesengeschütze und 38 cm Eisenbahngeschütze; Flugplatz bei Magneux mit erbeuteten französischen Flugzeugen; zerstörte Flugzeuge auf dem eroberten Flugplatz Courville (Fragment). Quelle: Bundesarchiv


Im Rahmen des von der EU geförderten Projekts EFG1914 (2012 – 2014) wurden Filme aus der Zeit des und über den Ersten Weltkrieg aus über 20 europäischen Filmarchiven digitalisiert und kostenfrei über das Internet-Portal European Film Gateway zugänglich gemacht.

filmportal.de zeigt die Filme aus den deutschen Partnerarchiven Deutsches Filminstitut -DIF, Bundesarchiv – Filmarchiv und der Deutschen Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen, sowie aus dem Rechtebestand der Friedrich-Wilhelm-Murnau- und der DEFA-Stiftung.

EFG1914 wurde vom Deutschen Filminstitut - DIF mit Unterstützung des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien sowie des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst koordiniert.

» Filme zum Ersten Weltkrieg auf filmportal.de

» Thema: "Das deutsche Kino und der Erste Weltkrieg"