Nachrichten

Donnerstag, August 13, 2020

Auf Initiative der Deutschen Akademie für Fernsehen, des Verbands Deutscher Drehbuchautoren und des Bundesverbands Regie haben sich 39 Verbände und Organisationen der Film- und Fernsehbranche zusammengeschlossen und appellieren gemeinsam an die Politik auf Landesebene, die Sender und SVOD-Anbieter, in der Frage der Finanzierung eines Ausfallfonds für pandemiebedingte Schäden bei TV-Produktionen eine pragmatische und für alle Parteien wirtschaftlich tragfähige Lösung zu finden.

Zu Beginn des neuen Schuljahres bietet Vision Kino in Kooperation mit der Initiative kulturelle Integration ein Programm für Kinder und Jugendliche, das nach Monaten der Kinoschließung die Bedeutung des Kinos als Ort des gemeinsamen Sehens und des Diskurses in den Fokus rücken soll: "Zusammenhalt in Vielfalt" – ein filmpädagogisches Workshop-Angebot für Schulen zu den 15 Thesen der Initiative kulturelle Integration.