Das Halstuch

BR Deutschland 1961 TV-Serie

Inhalt

Faye Collins, eine junge Frau, wird ermordet aufgefunden. Offenbar wurde sie mit einem Halstuch erdrosselt, das in einem Geigenkasten entdeckt wird. Das Halstuch gehört einem Schüler des Bruders der Ermordeten, des Musiklehrers Edward Collins. Allerdings wurde Faye Collins direkt vor ihrem Tod mit einem ganz anderen Man gesehen, dem Londoner Verleger Clifton Morris. Die Ermittlungen gestalten sich äußerst schwierig...

"Das Halstuch" wurde zur erfolgreichsten Francis Durbridge-Verfilmung im deutschen Fernsehen. Einen Skandal erregte der Kabarettist Wolfgang Neuss, als er vorab den Täter des Kriminalfalls verriet – obwohl er ihn selbst nur geraten hatte.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie

Darsteller

Alle Credits

Regie

Regie-Assistenz

Übersetzung

Bauten

Kostüme

Darsteller

im Auftrag von

Produktionsleitung

Format:
35mm, 1:1,33
Bild/Ton:
s/w, Ton
Aufführung:

TV-Erstsendung (DE): 03.01.1962, ARD [Teil 1];
TV-Erstsendung (DE): 05.01.1962, ARD [Teil 2];
TV-Erstsendung (DE): 07.01.1962, ARD [Teil 3];
TV-Erstsendung (DE): 10.01.1962, ARD [Teil 4];
TV-Erstsendung (DE): 13.01.1962, ARD [Teil 5];
TV-Erstsendung (DE): 17.01.1962, ARD [Teil 6]

Titel

  • Originaltitel (DE) Das Halstuch

Fassungen

Original

Format:
35mm, 1:1,33
Bild/Ton:
s/w, Ton
Aufführung:

TV-Erstsendung (DE): 03.01.1962, ARD [Teil 1];
TV-Erstsendung (DE): 05.01.1962, ARD [Teil 2];
TV-Erstsendung (DE): 07.01.1962, ARD [Teil 3];
TV-Erstsendung (DE): 10.01.1962, ARD [Teil 4];
TV-Erstsendung (DE): 13.01.1962, ARD [Teil 5];
TV-Erstsendung (DE): 17.01.1962, ARD [Teil 6]