Franz Dinda

Franz Dinda

Darsteller, Regie
*25.03.1983 Jena

Biografie

Franz Alexander Dinda wird 1983 in Jena geboren. Als Dinda fünf Jahre alt ist, flüchtet seine Mutter, eine Pastorin, mit ihm in die Bundesrepublik. Bereits während seiner Gymnasialzeit in Stuttgart entdeckt er seine Leidenschaft für Musik und Schauspielerei. Neun Jahre lang lernt er Jazz-Trompete, absolviert eine Gesangsausbildung in einem renommierten Knabenchor und sammelt erste Schauspielerfahrungen in Studentenfilm-Projekten.
Im Jahr 2003 gibt Dinda sein Kinodebüt mit einer kleinen Rolle in Vivian Naefes "Raus ins Leben". Es folgen Nebenrollen in TV-Serien wie "Beauty Queen" und "Das Traumschiff". 2005 sorgt Dinda mit zwei prägnanten Rollen für Aufmerksamkeit: In der hoch gelobten Mini-Serie "Speer und er" verkörpert er den jungen Arnold Speer und in dem preisgekrönten "Am Tag als Bobby Ewing starb" gibt er an der Seite von Peter Lohmeyer einen rebellischen Teenager. Ein Jahr später wird er für seine Darstellung eines Jugendlichen auf der Flucht vor einer nuklearen Bedrohung in "Die Wolke" mit dem "New Faces Award 2006" ausgezeichnet. Nachdem er zuvor meist in der Rolle des stillen und sensiblen Einzelgängers zu sehen war, spielt Dinda 2007 die Hauptrolle in der knalligen Bundeswehrkomödie "Kein Bund für"s Leben" an der Seite von Florian Lukas.

2008 ist Dinda in gleich drei ambitionierten und gelobten Kino- und Fernsehproduktionen zu sehen: In Caroline Links Bestseller-Verfilmung "Im Winter ein Jahr", in dem TV-Jugenddrama "Sklaven und Herren" und in Roland Suso Richters "Mogadischu" über die Entführung der Lufthansa-Maschine "Landshut" 1977 (TV; als RAF-Terrorist Peter Jürgen Boock).

Mit dem im Januar 2009 gestarteten Schuldrama "Teenage Angst" setzt Dinda seine Reihe anspruchsvoller Filme und Rollen fort, gefolgt von dem historischen Drama "Berlin 36" an der Seite von Karoline Herfurth, das im Herbst 2009 in die Kinos kam. In Robert Thalheims Drama "Westwind" (2011), das auf einer wahren Geschichte basiert, spielt Dinda einen Westdeutschen, der sich in ein Mädchen aus der DDR verliebt.

Filmografie

2017/2018 Das Boot
Darsteller
 
2016/2017 Babylon Berlin
Darsteller
 
2015 Der Bankraub
Darsteller
 
2013/2014 Der Himmel zwischen den Welten
Darsteller
 
2013/2014 Die Spiegel-Affäre
Darsteller
 
2013/2014 Frühstück für immer
Darsteller
 
2013/2014 Das Gewehr
Darsteller
 
2013 Kavalier an Dame
Regie
 
2012/2013 Nacht über Berlin
Darsteller
 
2012 Fliegen lernen
Darsteller
 
2011/2012 Ludwig II.
Darsteller
 
2011-2013 Eine mörderische Entscheidung
Darsteller
 
2010/2011 Westwind
Darsteller
 
2009/2010 GO WEST - Freiheit um jeden Preis
Darsteller
 
2008/2009 Berlin '36
Darsteller
 
2008/2009 Jenseits der Mauer
Darsteller
 
2008 Sklaven und Herren
Darsteller
 
2008 Liebeswirren
Darsteller
 
2007/2008 Mogadischu
Darsteller
 
2007/2008 Im Winter ein Jahr
Darsteller
 
2007/2008 Teenage Angst
Darsteller
 
2006/2007 Kein Bund für's Leben
Darsteller
 
2005/2006 Nachtwanderer
Darsteller
 
2005/2006 Valerie
Darsteller
 
2005/2006 Die Wolke
Darsteller
 
2004/2005 Am Tag als Bobby Ewing starb
Darsteller
 
2004 Die Kette
Darsteller
 
2003/2004 Autobahnraser
Darsteller
 
2003 Berlin - Eine Stadt sucht den Mörder
Darsteller
 
2002 Raus ins Leben
Darsteller
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (4)

Literatur

KOBV-Suche