Edward Lachman

Edward Lachman

Weitere Namen: Ed Lachman (Weiterer Name); Ed Lachmann (Weiterer Name)
Darsteller, Regie, Kamera
*31.03.1948 Morristown, New Jersey, USA

Biografie

Edward Lachman, geboren am 31. März 1946 in Morristown, New Jersey in den USA, zog Ende der 1960er Jahre nach Europa und studierte in Frankreich Kunstgeschichte, gefolgt von einem Studium der Filmwissenschaft an der Harvard University. Dann wurde er Kameramann und arbeitete anfangs mit den Brüdern Albert und David Maysles an Dokumentarfilmen, dann drehte er zahlreiche Werke des Neuen Deutschen Films, sowohl Spiel- als auch Dokumentarfilme, darunter Filme von Wim Wenders (beispielsweise "Der amerikanische Freund", 1977, und "Nick's Film – Lightning Over Water", 1980) und Werner Herzog ("Stroszek", 1977), dann auch Volker Schlöndorff ("Ein Aufstand alter Männer", 1987).

Lachman drehte ab Mitte der 1980er Jahre auch wieder verstärkt in den USA und arbeitete unter anderen mit Susan Seidelman ("Desperately Seeking Susan" – "Susan... verzweifelt gesucht", 1985), Paul Schrader ("Light Sleeper", 1992), Sofia Coppola ("The Virgin Suicides", 1999) Steven Soderbergh ("Erin Brockovich", 2000), Larry Clark ("Ken Park", 2002) und Robert Altman ("A Prairie Home Companion" - "Last Radio Show", 2006) zusammen. Zahlreiche Preise, darunter eine Oscar-Nominierung, erhielt er für seine Kameraarbeit an Todd Haynes' "Far From Heaven" ("Dem Himmel so fern", 2002). Im selben Jahr wurde ihm in Wien im Rahmen der Viennale eine Retrospektive gewidmet.

Bei "Import/Export" (2007) von Ulrich Seidl war Lachman gemeinsam mit Wolfgang Thaler für die Bildgestaltung verantwortlich, anschließend drehte er für Seidl die "Paradies-Trilogie" (2009 bis 2013). 2015 wird ihm der renommierte Marburger Kamerapreis verliehen.

Neben seiner Arbeit als Kameramann ist Edward Lachman auch als Fotograf tätig.

Filmografie

2013/2014 Das Salk Institut
Kamera
 
2013/2014 Kathedralen der Kultur
Kamera
 
2011/2012 Paradies: Glaube
Kamera
 
2010-2013 Paradies: Hoffnung
Kamera
 
2009-2012 Paradies: Liebe
Kamera
 
2008 About Jenny Holzer
Kamera
 
2006/2007 I'm Not There
Kamera
 
2006/2007 Import/Export
Kamera
 
1999 Neue Welten
2. Kamera
 
1986/1987 Ein Aufstand alter Männer
Kamera
 
1983-1985 Tôkyô-ga
Kamera
 
1980 Huie's Predigt
2. Kamera
 
1979/1980 Nick's Film - Lightning Over Water
Darsteller, Mitwirkung, Kamera
 
1976/1977 Der amerikanische Freund
Kamera-Assistenz, Standfotos
 
1976/1977 Stroszek
2. Kamera
 
1976-1984 The Last Trip to Harrisburg
Regie, Kamera
 
1976 La Soufrière
Mitwirkung
 
1975/1976 How Much Wood Would a Woodchuck Chuck
Kamera
 

Übersicht

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche