Alex González

Alex González

Darsteller
*13.08.1980 Madrid, Spanien

Biografie

Alex González, geboren am 13. August 1980 in Madrid, besuchte die Schauspielschule von Juan Carlos Corazza in Madrid und wirkte ab dem Jahr 2004 in mehreren spanischen Fernsehserien mit. Für seine erste Kinohauptrolle als aufstrebender Boxer in "Segundo asalto" (2005) wurde er für den spanischen Filmpreis Goya in der Kategorie Beste Schauspielentdeckung nominiert.

Nach weiteren Rollen in spanischen Produktionen gehörte er 2011 zum großen Ensemble des Hollywoodfilms "X-Men: First Class" ("X-Men: Erste Entscheidung"). Im gleichen Jahr feierte beim Münchner Filmfest das Flüchtlingsdrama "Die Farbe des Ozeans" von Maggie Peren Premiere. An der Seite von Sabine Timoteo spielt Gonzalez darin einen zynischen spanischen Grenzpolizisten, der sowohl beruflich als auch privat in schwere moralische Konflikte gerät.

Filmografie

2010/2011 Die Farbe des Ozeans
Darsteller
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche