Der schöne Tag

Der schöne Tag

Deutschland 2000/2001, Spielfilm

Inhalt

A Fine Day

A Fine Day is, after the films Geschwister and Dealer, the third part in a trilogy about the living conditions of Turkish youth growing up in Germany.

Deniz is 21-years-old, lives in Berlin, works as a dubbing speaker and wants to become an actress. A Fine Day describes a long, labyrinth-like day in the life of Deniz. A day in which she experiences everything that takes place around her with a feverish intensity. The separation from her boyfriend Jan, her relationship to her family, her work, the promise of a new friendship and summer in the city.
A Fine Day is the story of a young woman′s search for happiness, her feelings and her ideas about love.

Source: German films Service & Marketing GmbH

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Thomas Arslan
Drehbuch:Thomas Arslan
Kamera:Michael Wiesweg
Ausstattung:Ulrika von Vegesack, Vera Carstens, Ingo von Heland
Maske:Patricia Puisy
Kostüme:Anette Guther, Patricia Puisy
Schnitt:Bettina Blickwede, Irina Hoppe
Ton:Andreas Mücke-Niesytka
Ton-Assistenz:Lasse Viehöfer
Mischung:Martin Steyer
Musik:Selda Kaya, Morton Feldman, Saul Williams
  
Darsteller: 
Serpil TurhanDeniz
Bilge BingülDiego
Florian StetterJan
Selda KayaLeyla
Hafize ÜnerMutter
Hanns ZischlerRegisseur
Elke SchmitterFrau im Café
Benedikt WeberSynchronsprecher
T. Firat Senol1. Jugendlicher
Göhkan Katman2. Jugendlicher
Ali Akkas3. Jugendlicher
Stefan PethkeTaxifahrer
Simone BärRegiassistentin
Jon HandschinMann in U-Bahn
Sibylle Hubatschek-RahnSynchronregisseurin
Natalie PetersFreundin von Diego
Katja ThimmSynchroncutterin
Nicole WinterbauerCastingassistentin
  
Produktionsfirma:Pickpocket Filmproduktion (Berlin), Zero Fiction Film GmbH (Berlin), Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz)
Produzent:Thomas Arslan, Martin Hagemann
Produktionsleitung:Ernst Martin Schlüter
Aufnahmeleitung:Anne Drees, Christoph Wallmeyer
Dreharbeiten:25.07.2000-30.08.2000: Berlin
Erstverleih:Peripher Filmverleih GmbH (Berlin)
Filmförderung:Filmboard Berlin-Brandenburg, Potsdam
Länge:2002 m, 73 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung: 05.07.2001, 87963, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 18.10.2001

Titel

Originaltitel (DE) Der schöne Tag

Fassungen

Original

Länge:2002 m, 73 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung: 05.07.2001, 87963, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 18.10.2001