Der neue Schulmädchen-Report 2. Teil: Was Eltern den Schlaf raubt

Der neue Schulmädchen-Report 2. Teil: Was Eltern den Schlaf raubt

BR Deutschland 1971, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Ernst Hofbauer
Drehbuch:Günther Heller
Kamera:Klaus Werner
Musik:Gert Wilden
  
Darsteller: 
Friedrich von ThunReporter
Astrid KilianElke
Elfriede HelfrichUschi
Karin GötzElfie
Felicitas PetersGitte
Karin WielandSusanne
Heidi HansenBarbara Martin
Rena BergenMonika Reinhardt
Helga WildFreundin von Gitte
Dietrich KerkyDr. Mallinger
Michael von HarbachHorst Heimann
Kurt BülauPaul Martin
Günther ClemensGebhardt, Anwalt
Jürgen EmanuelHerr Loderer
Josef MoosholzerHerr Müller
Michael SchreinerHeini
Eric WedekindGünther
Rolf CastellRichter
Walter KrausHuber, Briefträger
Jörg NagelSusannes erster Mann
Willy HarlanderTaschner
Rosl MayrVerkäuferin
Hellmuth HauptTaxifahrer
  
Produktionsfirma:Rapid-Film GmbH (München)
Produzent:Wolf C. Hartwig

Alle Credits

Regie:Ernst Hofbauer
Drehbuch:Günther Heller
Kamera:Klaus Werner
Ausstattung:Herta Pischinger (Szenenbild)
Maske:Ursula Borsche
Musik:Gert Wilden
  
Darsteller: 
Friedrich von ThunReporter
Astrid KilianElke
Elfriede HelfrichUschi
Karin GötzElfie
Felicitas PetersGitte
Karin WielandSusanne
Heidi HansenBarbara Martin
Rena BergenMonika Reinhardt
Helga WildFreundin von Gitte
Dietrich KerkyDr. Mallinger
Michael von HarbachHorst Heimann
Kurt BülauPaul Martin
Günther ClemensGebhardt, Anwalt
Jürgen EmanuelHerr Loderer
Josef MoosholzerHerr Müller
Michael SchreinerHeini
Eric WedekindGünther
Rolf CastellRichter
Walter KrausHuber, Briefträger
Jörg NagelSusannes erster Mann
Willy HarlanderTaschner
Rosl MayrVerkäuferin
Hellmuth HauptTaxifahrer
  
Produktionsfirma:Rapid-Film GmbH (München)
Produzent:Wolf C. Hartwig
Erstverleih:Constantin Film Verleih GmbH (München)
Länge:2484 m, 91 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 22.07.1971, 43769, ab 18 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 26.08.1971

Titel

Originaltitel (DE) Der neue Schulmädchen-Report 2. Teil: Was Eltern den Schlaf raubt
weiterer Titel Schulmädchen-Report 2. Teil: Was Eltern den Schlaf raubt

Fassungen

Original

Länge:2484 m, 91 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 22.07.1971, 43769, ab 18 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 26.08.1971