Startschuss für den Deutschen Filmpreis 2018

21.09.2017 | 10:52 Uhr

Startschuss für den Deutschen Filmpreis 2018

Der Startschuss für den Deutschen Filmpreis 2018 ist gefallen! Ab sofort können Produzenten und Verleiher ihre Filme bis zum 19. Oktober unter www.deutsche-filmakademie.de/anmeldung für das Auswahlverfahren anmelden.

Die feierliche Verleihung des höchstdotierten deutschen Filmpreises findet am 27. April im Palais am Funkturm in Berlin statt und wird am gleichen Abend in der ARD ausgestrahlt. Über die Vergabe der Preise stimmen zum vierzehnten Mal die über 1.900 Mitglieder der Deutschen Filmakademie ab.

Teilnahmeberechtigt am dreistufigen Auswahlverfahren sind deutsche Spiel- und Kinderfilme, die mit mindestens fünf Kopien zwischen dem 1. Dezember 2016 und dem 31. Mai 2018 in den deutschen Kinos gestartet sind bzw. starten werden. Bei Dokumentarfilmen gilt für das gleiche Zeitfenster die Voraussetzung, dass sie mindestens 35 Tageseinsätze im regulären Kinoprogramm vorweisen können.

Die eingereichten und zugelassenen Filme werden bis Dezember von den Vorauswahlkommissionen auf der Leinwand gesichtet. Die vorausgewählten Dokumentarfilme werden am 14. Dezember 2017 bekannt gegeben, die vorausgewählten Spiel- und Kinderfilme werden am 8. Januar 2018 veröffentlicht.

Basierend auf der Liste der vorausgewählten Filme stimmen die Mitglieder der Deutschen Filmakademie bis März über die Nominierungen ab. Die Bekanntgabe der LOLA-Nominierungen erfolgt am 15. März 2018.

Der Deutsche Filmpreis – die renommierteste und höchstdotierte Auszeichnung für den deutschen Film – ist mit Preisgeldern der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien in einer Gesamthöhe von knapp 3 Mio. Euro dotiert und wird nach der Wahl durch die Mitglieder der Deutschen Filmakademie von Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters verliehen. Die Verleihung ist eine Veranstaltung der Deutschen Filmakademie in Zusammenarbeit mit der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM), produziert von der DFA Produktion GmbH.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.deutscher-filmpreis.de
www.facebook.com/DeutscherFilmpreis
www.instagram.com/filmpreis

Quelle: www.deutsche-filmakademie.de

M D M D F S S
 
 
 
 
1
 
 
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
 
11