Erna Baumbauer gestorben

02.02.2010 | 12:17 Uhr

Erna Baumbauer gestorben

Die Schauspielagentin Erna Baumbauer ist, wie gestern bekannt wurde, am 30. Januar 2010 gestorben.

Baumbauer, die nach dem Zweiten Weltkrieg zunächst als Freundschaftsdienst Schauspieler vermittelte, bis sie ihre eigene Agentur eröffnete, prägte mit ihrer Arbeit zahlreiche wichtige Filme und betreute unter anderen die Karrieren von Maximilian Schell, Bruno Ganz, Ulrich Mühe und Cornelia Froboess. Sie galt längst als die "Grande Dame" der deutschen Künstleragenten und war bei ihren Schützlingen immens beliebt.

Für ihre Arbeit wurde sie in den vergangenen Jahren mit zahlreichen Preisen geehrt. So erhielt sie 2006 den Ehrenpreis beim Deutschen Filmpreis und 2008 das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse.

Zuletzt lebte Erna Baumbauer im Chiemgau. Sie wurde 91 Jahre alt.

M D M D F S S
 
 
 
 
 
 
 
2
 
 
4
 
5
 
6
 
 
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
 
 
16
 
17
 
18
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Personen