BAFTA-Nominierungen für "Der Baader Meinhof Komplex"

08.01.2009 | 14:46 Uhr

BAFTA-Nominierungen für "Der Baader Meinhof Komplex"



Nachdem "Der Baader Meinhof Komplex" im Dezember bereits für einen Golden Globe nominiert wurde, könnte die Bernd-Eichinger-Produktion nun auch den renommierten BAFTA (British Academy Film Award) gewinnen.



Die "British Academy of Film and Television Arts" hat den Film unter der Regie von Uli Edel in der Kategorie "Bester Fremdsprachiger Film" nominiert. Bernd Eichinger hat außerdem eine Nominierung als Drehbuchautor für die BAFTA Longlist für "Bestes Adaptiertes Drehbuch" erhalten. Aus dieser Longlist werden demnächst die endgültigen 5 Nominierten ausgewählt.

"Der Baader Meinhof Komplex" konkurriert in der Kategorie "Bester Fremdsprachiger Film" mit "Gomorrah", "Persepolis" und den deutschen Koproduktionen "So viele Jahre liebe ich dich" und "Waltz With Bashir".

Rund 2,5 Millionen Zuschauer haben den "Baader Meinhof Komplex" bereits in Deutschland im Kino gesehen. Damit ist er der umsatzstärkste Film, der 2008 im Verleih der Constantin Film gestartet ist.

Die BAFTA-Awards werden am 8. Februar in London verliehen.

Weitere Informationen unter:
www.bafta.org

M D M D F S S
 
 
 
1
 
2
 
 
 
 
6
 
7
 
8
 
 
 
 
12
 
13
 
14
 
 
16
 
 
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
 
 
26
 
 
 
 
 
 
 

Filme

Personen