Tanze mit mir in den Morgen

Tanze mit mir in den Morgen

Österreich 1962, Spielfilm

Inhalt

Der alte Wiener Johann Ebeseder lebt nur für sein kleines Vorstadttheater, das er seit vielen Jahren betreibt. Umso schockierter ist er über die Nachricht, dass das Gebäude, in dem das Theater sich befindet, abgerissen werden soll: Auf dem Grundstück will die Stadt anlässlich der Gartenbauausstellung einen kleinen Park anlegen. Um den Behörden zu beweisen, dass sein Theater noch immer ein Publikumsmagnet ist, will Johann mit Hilfe seiner Enkelin Franziska und deren Freund Stefan einen echten Star dazu bewegen, auf der kleinen Vorstadtbühne aufzutreten.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Peter Dörre
Regie-Assistenz:Margrith Spitzer
Drehbuch:Franz Antel, Daniela Holl
Kamera:Hanns Matula
Bauten:Sepp Rothauer, Franz Szivatz
Musik:Johannes Fehring
Gesang:Chris Howland, Peter Hinnen, Dany Mann, Peter Beil, Ines Taddio, George Dimu, Kurt Grosskurth
  
Darsteller: 
Rex GildoStefan Breuer
Udo JürgensMax Kainz
Guggi LoewingerFranziska
Paul HörbigerJohann Ebeseder
Oskar SimaFranz Biedermann
Evi KentDaisy Biedermann
Lotte LangAmalia Strassmeier
Rudolf CarlWenzel Kainz
Gerhard Wendland
Josef Egger
Peter Vogel
Marianne Schönauer
Erich Padalewski
Fred Berhoff
Hans Richter
  
Produktionsfirma:Wiener Stadthalle - Stadion Betriebs- und Produktions GmbH (Wien)
Produzent:Karl Spiehs
Produktionsleitung:Wolfgang Birk
Länge:2439 m, 89 min
Format:35mm
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (AT): 07.09.1962, Wien

Titel

Originaltitel (AT) Tanze mit mir in den Morgen

Fassungen

Original

Länge:2439 m, 89 min
Format:35mm
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (AT): 07.09.1962, Wien