Tangerine

Tangerine

Deutschland / Marokko 2007/2008, Spielfilm

Inhalt

Für ihren großen Traum, Tänzerin zu werden, würde die junge Marokkanerin Amira fast alles tun, auch entgegen den Normen ihrer Heimat. Sie läuft von zu Hause weg und findet Unterschlupf bei einer Gruppe von Prostituierten. In einer Bar lernt sie die deutsche Musikerin Pia kennen, hat aber vor allem Augen für deren Freund, denn in einer Affäre mit dem Deutschen sieht Amira die Chance auf einen Neuanfang.

Quelle: Filmfestival Max Ophüls Preis 2009

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Irene von Alberti
Regie-Assistenz:Ariane Mayer, Said Bey, Tina Kaiser (Drehplanung Deutschland)
Drehbuch:Irene von Alberti
Übersetzung:Said Bey
Kamera:Birgit Möller
Kamera-Assistenz:Armin Mobasseri
Standfotos:Christina Stivali
Titelgrafik:Saskia Rüter
Licht:Markus Görgens
Ausstattung:Anne Schlaich (Szenenbild)
Außenrequisite:Nourredine Rhgif
Innenrequisite:Hicham El Afghani
Maske:Samira Ait Kharraz, Siham Ouled Dahou
Kostüme:Larbi Yacoubi, Gina Krauß
Schnitt:Silke Botsch
Ton-Design:Jochen Jezussek
Ton:Ulla Kösterke
Stunts:Kassem Lachiri
Casting:Kassem Lachiri, Ulrike Müller
Musik:Zeid Hamdan
  
Darsteller: 
Sabrina OuazaniAmira
Nora von WaldstättenPia
Alexander ScheerTom
Naima BouzidNeshua
Nohad SabriMimita
Till TrenkelHannes
Paul TwardawaSteve
Said BeyKarim
Saidaa LachirMalika
Kawtar HadineNawal
  
Produktionsfirma:Filmgalerie 451 (Berlin)
in Co-Produktion mit:Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz), Kasbah Films (Tanger)
Produzent:Frieder Schlaich, Karim Debbagh
Redaktion:Claudia Tronnier
Produktionsleitung:Karim Debbagh
Aufnahmeleitung:Majid Aoulad Abdellah, Jaouad El Kacimi (Set)
Dreharbeiten:05.11.2007-15.12.2007: Tangier
Erstverleih:Neue Visionen Filmverleih GmbH (Berlin)
Filmförderung:Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH (MBB) (Potsdam)
Länge:2726 m, 100 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 20.03.2009, 117386, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 23.10.2008, Hof, Internationale Filmtage;
Kinostart (DE): 14.05.2009;
TV-Erstsendung (DE): 19.07.2010, ZDF

Titel

Originaltitel (DE) Tangerine

Fassungen

Original

Länge:2726 m, 100 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 20.03.2009, 117386, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 23.10.2008, Hof, Internationale Filmtage;
Kinostart (DE): 14.05.2009;
TV-Erstsendung (DE): 19.07.2010, ZDF
 

Auszeichnungen

Achtung Berlin Filmfestival 2009
new berlin film award, Beste Kamera