Tanger - Legende einer Stadt

Tanger - Legende einer Stadt

Deutschland / Frankreich / USA 1996/1997, Spielfilm mit Dokumentarteilen

Inhalt

Tanger, Europas Tor zu Afrika, war in den 40er und 50er Jahren ein internationaler Tummelplatz für verrückte Millionäre, berühmte Künstler, Ganoven und Geheimagenten. Interviews mit bekannten und weniger bekannten Zeitzeugen mischen sich in diesem Essay über die goldene Zeit der Stadt mit historischen und aktuellen Bildern. Verbunden werden die Elemente durch die Geschichte eines ehemaligen Geheimdiplomaten, der nach über 40 Jahren die Stadt wieder aufsucht, weil die Vergangenheit und der Verlust seiner damaligen Geliebten ihn nicht mehr loslassen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Peter Goedel
Regie-Assistenz:Nicole Front
Drehbuch:Alfred Hackensberger
Drehbuch-Mitarbeit:Peter Goedel, Yves Pasquier, Achim Tappen, Roberto de Hollanda
Kamera:Ulrich Jaenchen
Kamera-Assistenz:Marcus Lederle
Material-Assistenz:Michael Stoewer
2. Kamera:Mathias Allary (Fotos), Klaus Lautenbacher
Steadicam:Mike Ole Nielson
Standfotos:Michael Stoewer, Anders Askegand
Licht:Karl-Heinz Pauli
Ausstattung:Mustapha Tabit, Ingrid Henn, Karim Debbagh (Assistenz)
Requisite:Melina Zourelidou, Mhamed El Mayzi
Bühne:Mohammed Biara, Tobias Günthner
Titel:Peter Rosenwanger
Maske:Khalid Alami
Kostüme:Heike Meyer
Garderobe:Zehra Aich
Schnitt:Agape von Dorstewitz
Negativ-Schnitt:Hedwig Herde
Ton-Schnitt:Babette Fürbringer
Ton:Günther Ruckdeschel
Ton-Assistenz:Rufus Wilson
Geräusche:Herbert Glaser, Andreas Schneider
Mischung:Hans-Dieter Desinger
Ton Sonstiges:Hubert Henke (Dolby-Beratung)
Beratung:Larbi Yacoubi (Künstlerische Betreuung)
Musik:Khalil Chahine, Paul Bowles
Musik-Beratung:Mischa Frickel
Musik Sonstiges:Mischa Frickel (Musik-Beratung)
  
Darsteller: 
Armin Mueller-StahlHanson
Lisa MartinoMarie Levant
Martin KlugeHanson als junger Mann
Ulrich GüntherWilliam S. Burroughs
Mohammed MrabetGeschichtenerzähler
Paul BowlesInterviewer
Philippe RébillaudGedichtrezitator
Madeleine StolzeStimme der Mutter
Achim HöppnerStimme von Burroughs
  
Produktionsfirma:Peter Goedel Filmproduktion (München), Winkelmann Filmproduktion GmbH (Dortmund), Paladin Films S.a.r.l. (Paris), Accolade Pictures (New York)
in Co-Produktion mit:Bayerischer Rundfunk (BR) (München), Südwestfunk (SWF) (Baden-Baden), Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln)
Produzent:Yves Pasquier, Peter Goedel
Redaktion:Silvia Koller (Bayerischer Rundfunk [BR]), Burkhard Hirschhäuser, Martin Wiebel (Westdeutscher Rundfunk [WDR]), Gudrun Hanke-El Ghomri (Südwestfunk [SWF])
Associate Producer:Eric J. Stanley
Produktionsleitung:Achim Tappen, Khalid Nekmouche
Dreharbeiten:: Tanger, Marokko
Erstverleih:Filmwelt / Prokino Verleihgemeinschaft (München)
Filmförderung:Prämie des BMI
Länge:98 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby Stereo
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 21.12.1998, 81276, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 24.10.1997, Hof, Internationale Filmtage;
Kinostart (DE): 23.09.1999;
TV-Erstsendung (DE AT CH): 26.12.1999, 3sat

Titel

Originaltitel (DE) Tanger - Legende einer Stadt
Originaltitel (FR) Tangier - Legende d'une ville
Originaltitel (US) Tangier - Legend of a City

Fassungen

Original

Länge:98 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby Stereo
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 21.12.1998, 81276, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 24.10.1997, Hof, Internationale Filmtage;
Kinostart (DE): 23.09.1999;
TV-Erstsendung (DE AT CH): 26.12.1999, 3sat
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (3)

Literatur

KOBV-Suche