Tage die bleiben

Tage die bleiben

Deutschland 2010/2011, Spielfilm

Inhalt

Die Dewenters sind schon lange keine richtige Familie mehr. Mutter Andrea versucht vergeblich, die Familie zusammenzuhalten. Als sie durch einen Autounfall aus dem Leben gerissen wird, gerät das Leben der Hinterbliebenen aus den Fugen. Ungeahnte Dynamiken treten zu Tage, alte Wunden brechen auf, neue Freundschaften werden geschlossen. In den wenigen Tagen zwischen Tod und Beerdigung müssen Ehemann Christian, Sohn Lars und Tochter Elaine lernen, wieder Vertrauen zu finden, um die Familie zu retten.

Quelle: Filmfestival Max-Ophüls-Preis 2011


Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Pia Strietmann
Drehbuch:Pia Strietmann, Tanja Schmidbauer
Kamera:Stephan Vorbrugg
Schnitt:Sandy Saffels, Denis Bachter
Musik:Martin Stock
  
Darsteller: 
Götz SchubertChristian Dewenter
Max RiemeltLars Dewenter
Mathilde BundschuhElaine Dewenter
Lena StolzeAndrea Dewenter
Michael KranzBenjamin
Lucie HollmannMerle
Karl Alexander SeidelFrancis
Andreas SchmidtIggy
Franziska WeiszBabsi
Max HerbrechterSchwimmlehrer
Heinrich SchafmeisterBürgermeister
Rolf KaniesJürgen
Tessa MittelstädtLaura
Daniel FriedrichPfarrer
Barbara SaleschBarbara Salesch
Lisa FellerSupermarkt-Kassiererin
Band EmmaBand Emma
Manu DelagoHang Hang Spieler
Jörg BundschuhNachbar
  
Produktionsfirma:Toccata Film (München-Geiselgasteig)
Produzent:Fritz Böhm, Sven Nuri

Alle Credits

Regie:Pia Strietmann
Drehbuch:Pia Strietmann, Tanja Schmidbauer
Drehbuch-Mitarbeit:Lea Schmidbauer
Kamera:Stephan Vorbrugg
Kamera-Assistenz:Tord Erhard
2. Kamera:Christian von Spee
Licht:Jürgen Tomadini
Kamera-Bühne:Jürgen Steil
Szenenbild:Marion Schubert
Requisite:Anne Wohlgemuth
Maske:Jennifer Porscheng, Nicole Masztalerz, Sandra Walczak
Kostüme:Elena Wegner, Verena Reuter
Schnitt:Sandy Saffels, Denis Bachter
Ton:Christian Götz
Ton-Assistenz:Michael Baranjosch
Mischung:Jochen Fenzl, Michael Gerlach
Casting:Stefany Pohlmann, Angela Altnöder
Musik:Martin Stock
  
Darsteller: 
Götz SchubertChristian Dewenter
Max RiemeltLars Dewenter
Mathilde BundschuhElaine Dewenter
Lena StolzeAndrea Dewenter
Michael KranzBenjamin
Lucie HollmannMerle
Karl Alexander SeidelFrancis
Andreas SchmidtIggy
Franziska WeiszBabsi
Max HerbrechterSchwimmlehrer
Heinrich SchafmeisterBürgermeister
Rolf KaniesJürgen
Tessa MittelstädtLaura
Daniel FriedrichPfarrer
Barbara SaleschBarbara Salesch
Lisa FellerSupermarkt-Kassiererin
Band EmmaBand Emma
Manu DelagoHang Hang Spieler
Jörg BundschuhNachbar
  
Produktionsfirma:Toccata Film (München-Geiselgasteig)
in Co-Produktion mit:Esperanto Entertainment (Friedberg), Bayerischer Rundfunk (BR) (München), Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln)
Produzent:Fritz Böhm, Sven Nuri
Redaktion:Natalie Lambsdorff (BR), Andrea Hanke (WDR)
Ausführender Produzent:Christoph Oliver Strunck
Herstellungsleitung:Dieter Horres
Dreharbeiten:20.04.2010-05.06.2010: Münster und Umgebung
Erstverleih:Alpha Medienkontor GmbH (Weimar)
Filmförderung:FilmFernsehFonds Bayern GmbH (FFFB) (München), Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf), HessenFilm und Medien (Frankfurt am Main), Deutscher Filmförderfonds (DFFF) (Berlin), Beauftragte/r der Bundesregierung für Kultur und Medien -Filmförderung- (Berlin), FilmFernsehFonds Bayern GmbH (FFFB) (München)
Länge:2896 m, 106 min
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 24.05.2011, 127716, ab 12 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 19.01.2011, Saarbrücken, Max-Ophüls-Preis;
Kinostart (DE): 26.01.2012

Titel

Originaltitel (DE) Tage die bleiben
Arbeitstitel (DE) Cloudcluster
Arbeitstitel (DE) Mitten in uns
Schreibvariante (DE) Tage, die bleiben

Fassungen

Original

Länge:2896 m, 106 min
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 24.05.2011, 127716, ab 12 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 19.01.2011, Saarbrücken, Max-Ophüls-Preis;
Kinostart (DE): 26.01.2012
 

Auszeichnungen

FBW 2011
Prädikat: wertvoll
 
Arbeitsgemeinschaft Kino – Gilde deutscher Filmkunsttheater 2011
Gilde-Filmpreis, Publikumspreis
 
Max-Ophüls-Preis 2011
Lobende Erwähnung
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (9)

Besucherzahlen

6.135 (Stand: Februar 2012)
Quelle: FFA

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche