Soul Kitchen

Soul Kitchen

Deutschland / Frankreich 2008/2009, Spielfilm

Inhalt

Nachdem seine Freundin Nadine aus beruflichen Gründen nach Shanghai gezogen ist, leidet Zinos an Liebeskummer. Um seinem Leben eine neue Perspektive zu geben, beschließt er, sein heruntergekommenes Restaurant neu zu beleben. Mit Lucia, Lutz und dem Topkoch Shayn heuert er drei Mitarbeiter an, die mit einem neuen Konzept zwar zunächst die wenigen verbliebenen Stammgäste vergraulen, dann aber schnell ein neugieriges Szenepublikum anlocken. Trotz des sich einstellenden beruflichen Erfolges, beschließt Zinos, seiner Freundin nach China nachzureisen und die Hamburger Heimat zu verlassen. Er verpachtet seinen Laden an seinen Bruder Illias, einen Kleinkriminellen, der gerade Freigang von seiner Haftstrafe hat. Während Illias seinen neuen Job zur Rehabilitierung nutzen will, hat der skrupellose Immobilienmakler Neumann seine eigenen Pläne mit Illias und dem Restaurant. Zinos unterdessen stellt fest, dass es für ihn nur einen Ort geben kann, der seine Heimat ist und für den er kämpfen muss.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Fatih Akin
Drehbuch:Fatih Akin, Adam Bousdoukos
Kamera:Rainer Klausmann
Schnitt:Andrew Bird
Musik:Klaus Maeck, Pia Hoffmann
  
Darsteller: 
Adam BousdoukosZinos Kazantsakis
Moritz BleibtreuIllias Kazantsakis
Birol ÜnelKoch
Pheline RogganNadine
Lucas GregorowiczLutz
Demir GökgölSokrates
Wotan Wilke MöhringNeumann
Dorka GryllusAnna
Anna BederkeLucia
Jan FedderHerr Meyer vom Gesundheitsamt
Catrin StriebeckFrau Schuster vom Finanzamt
Marc HosemannZiege
Toni VarvassoudisTürsteher
Thomas SchunkeTänzer
Andreas KallauchFlughafenpolizist
Till HusterPolizist
Monica BleibtreuNadines Großmutter
Cem AkinMilli
Simon GoertsTschako
Maverick QueckHan, der Chinese
Markus ImbodenNadines Vater
Peter LohmeyerRestaurantbesitzer
Gustav-Peter WöhlerNörgelgast im Le Papillon
Zarah McKenzieKellnerin im Le Papillon
Peter JordanNotar
Wolfgang SchumacherArzt
Udo KierHerr Jung, Investor
Torsten LemkePatient von Anna
Philipp BaltusElektro-DJ
Lars RudolphRichter im Amtsgericht
Francesco FiannacaJVA Beamter
Joana Adu-GyamfiApothekerin
Maria KetikidouKommissarin
Till HusterPolizist
  
Produktionsfirma:Corazón International GmbH & Co. KG (Hamburg)
Produzent:Fatih Akin, Klaus Maeck

Alle Credits

Regie:Fatih Akin
Regie-Assistenz:Cecilie Heisler-Zigulla
Drehbuch:Fatih Akin, Adam Bousdoukos
Kamera:Rainer Klausmann
Kamera-Assistenz:Astrid Miegel
Material-Assistenz:Miriam Fassbender
Steadicam:Donat Schilling
Licht:Torsten Lemke
Ausstattung:Tamo Kunz (Szenenbild)
Außenrequisite:Beate ter Schüren
Maske:Maike Heinlein, Nicola Faas
Kostüme:Katrin Aschendorf
Schnitt:Andrew Bird
Schnitt-Assistenz:Julia Drache
Ton:Kai Lüde
Ton-Assistenz:Jörn Martens
Mischung:Richard Borowski
Casting:Monique Akin
Musik:Klaus Maeck, Pia Hoffmann
  
Darsteller: 
Adam BousdoukosZinos Kazantsakis
Moritz BleibtreuIllias Kazantsakis
Birol ÜnelKoch
Pheline RogganNadine
Lucas GregorowiczLutz
Demir GökgölSokrates
Wotan Wilke MöhringNeumann
Dorka GryllusAnna
Anna BederkeLucia
Jan FedderHerr Meyer vom Gesundheitsamt
Catrin StriebeckFrau Schuster vom Finanzamt
Marc HosemannZiege
Toni VarvassoudisTürsteher
Thomas SchunkeTänzer
Andreas KallauchFlughafenpolizist
Till HusterPolizist
Monica BleibtreuNadines Großmutter
Cem AkinMilli
Simon GoertsTschako
Maverick QueckHan, der Chinese
Markus ImbodenNadines Vater
Peter LohmeyerRestaurantbesitzer
Gustav-Peter WöhlerNörgelgast im Le Papillon
Zarah McKenzieKellnerin im Le Papillon
Peter JordanNotar
Wolfgang SchumacherArzt
Udo KierHerr Jung, Investor
Torsten LemkePatient von Anna
Philipp BaltusElektro-DJ
Lars RudolphRichter im Amtsgericht
Francesco FiannacaJVA Beamter
Joana Adu-GyamfiApothekerin
Maria KetikidouKommissarin
Till HusterPolizist
  
Produktionsfirma:Corazón International GmbH & Co. KG (Hamburg)
in Co-Produktion mit:Pyramide Productions S.A. (Paris), Norddeutscher Rundfunk (NDR) (Hamburg)
in Zusammenarbeit mit:Dorje Film (Rom)
Produzent:Fatih Akin, Klaus Maeck
Co-Produzent:Paolo Colombo, Fabienne Vonier, Alberto Fanni, Flaminio Zadra
Redaktion:Jeanette Würl (Norddeutscher Rundfunk [NDR])
Producer:Ann-Kristin Homann
Herstellungsleitung:Christian Springer
Produktionsleitung:Andrea Bockelmann
Aufnahmeleitung:Tarik Erpinar, Jürgen Sitzer
Dreharbeiten:09.10.2008-08.12.2008: Hamburg, Bremen
Erstverleih:Pandora Film GmbH & Co. Verleih KG (Aschaffenburg)
Filmförderung:Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein GmbH (FFHSH) (Hamburg), nordmedia Fonds GmbH Niedersachsen und Bremen (Hannover + Bremen), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), Deutscher Filmförderfonds (DFFF) (Berlin), Beauftragte/r der Bundesregierung für Kultur und Medien -Filmförderung- (Berlin)
Länge:2747 m, 100 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Fujicolor, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 10.08.2009, 118994, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (IT): 10.09.2009, Venedig, IFF;
Erstaufführung (DE): 24.09.2009, Hamburg, Filmfest;
Kinostart (DE): 25.12.2009

Titel

Originaltitel (DE) Soul Kitchen

Fassungen

Original

Länge:2747 m, 100 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Fujicolor, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 10.08.2009, 118994, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (IT): 10.09.2009, Venedig, IFF;
Erstaufführung (DE): 24.09.2009, Hamburg, Filmfest;
Kinostart (DE): 25.12.2009
 

Auszeichnungen

Nordische Filmtage Lübeck 2010
Norddeutscher Filmpreis, Bester Kinofilm
 
FilmFest Hamburg 2009
Art Cinema Award
 
IFF, Venedig 2009
Spezialpreis der Jury
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (10)

Materialien

Besucherzahlen

1.312.490 (Stand: August 2011)
Quelle: FFA

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche