Rivalen der Manege

Rivalen der Manege

BR Deutschland 1958, Spielfilm

Inhalt

Die Artistin Marianne Tagore und ihr Mann Bimbo sind mit ihrer berühmten Schleudernummer die Attraktion im Zirkus "Williams". Doch ihre heimliche Angst vor der Gefahr hat Marianne noch immer nicht überwunden. Das Gelingen der Nummer hängt von Bimbos Halbbruder Kovacz ab, der das Schleudergerät bedient.

Aber er ist eifersüchtig auf Bimbos Erfolg und heimlich in Marianne verliebt. Da kommt es zu einem tragischen Unfall, Marianne stürzt ab. Verzweifelt trägt Bimbo seine tote Frau aus der Manege. Vor Gericht wird er freigesprochen, doch die Schuldgefühle bleiben.
Bimbo hat sein Leben nicht mehr im Griff, seine Karriere ist zerstört, er wird zum Alkoholiker und am Ende entlassen. Nur die Liebe einer Frau, die sich rührend um seine Tochter kümmert, hilft ihm, noch einmal von vorne anzufangen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Harald Philipp
Drehbuch:Hans Raspotnik, Erich Kröhnke
Kamera:Willy Winterstein
Schnitt:Eva Kroll
Musik:Theo Mackeben
  
Darsteller: 
Claus HolmArtist Ras Tagore, genannt Bimbo
Germaine DamarTänzerin Lilo
Elma KarlowaDompteuse Yvonne
Loni HeuserAgentin Frau Wille
Marina OrschelMarianne Tagore
Paul HartmannZirkusdirektor Williams
Helmut SchmidBimbos Halbbruder Kovacz
Hans von BorsodyBert Williams
Elke AberleTochter Monika Tagore
Agi PrandhoffFrau Bornemann
Kurt WaitzmannKriminalkommissar Gruner
Margot FrankenFürsorgerin
Kaspar BrüninghausGerichtsvorsitzender
Kai MöllerStaatsanwalt
Paul BürksZirkus-Regisseur
  
Produktionsfirma:Corona Filmproduktion GmbH (München)
Produzent:Alexander Grüter

Alle Credits

Regie:Harald Philipp
Regie-Assistenz:Nina Kadane
Script:Lieselotte Christ
Drehbuch:Hans Raspotnik, Erich Kröhnke
Drehbuch-Mitarbeit:Harald Philipp
Stoff:Hans Raspotnik
Kamera:Willy Winterstein
Kameraführung:Siegfried Hold, Peter Haller
Standfotos:Lilo Winterstein
Bauten:Mathias Matthies, Ellen Schmidt
Requisite:Otto Fechtner
Maske:Jonas Müller, Charlotte Müller
Kostüme:Maria Strzyz
Garderobe:Ilse Müller, Ernst Nuckel
Schnitt:Eva Kroll
Ton:Waldemar Knoch
Musik:Theo Mackeben
Musik-Bearbeitung:Klaus Ogermann
  
Darsteller: 
Claus HolmArtist Ras Tagore, genannt Bimbo
Germaine DamarTänzerin Lilo
Elma KarlowaDompteuse Yvonne
Loni HeuserAgentin Frau Wille
Marina OrschelMarianne Tagore
Paul HartmannZirkusdirektor Williams
Helmut SchmidBimbos Halbbruder Kovacz
Hans von BorsodyBert Williams
Elke AberleTochter Monika Tagore
Agi PrandhoffFrau Bornemann
Kurt WaitzmannKriminalkommissar Gruner
Margot FrankenFürsorgerin
Kaspar BrüninghausGerichtsvorsitzender
Kai MöllerStaatsanwalt
Paul BürksZirkus-Regisseur
  
Produktionsfirma:Corona Filmproduktion GmbH (München)
Produzent:Alexander Grüter
Produktionsleitung:Hans Raspotnik
Aufnahmeleitung:Karl Gillmore, Georg Siebert
Geschäftsführung:Heinz Seidel
Kasse:Gerd Heimann
Produktions-Sekretariat:Irma Kirch
Dreharbeiten:03.02.1958-03.1958: Köln-Mülheim (Winterbau des Circus Willams), Leverkusen
Erstverleih:Deutsche Film Hansa GmbH & Co. (DFH) (Hamburg)
Länge:2505 m, 92 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 09.07.1958, 17397, ab 12 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 17.07.1958, Köln, Ufa-Palast

Titel

Originaltitel (DE) Rivalen der Manege
Arbeitstitel Menschen - Tiere - Sensationen
Arbeitstitel Menschen, Tiere, Sensationen

Fassungen

Original

Länge:2505 m, 92 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 09.07.1958, 17397, ab 12 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 17.07.1958, Köln, Ufa-Palast
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Materialien

Literatur

KOBV-Suche