Rückkehr nach Montauk

Rückkehr nach Montauk

Deutschland / Frankreich / Irland 2016/2017, Spielfilm

Inhalt

Der Schriftsteller Max Zorn, Anfang 60, reist zu seiner Buchpremiere nach New York. Dort erwartet ihn seine Frau Clara, die für den amerikanischen Verlag an der Veröffentlichung mitgearbeitet hat. Sein sehr persönlicher Roman handelt vom Scheitern einer großen Liebe. Schon bald trifft Max die Frau von damals wieder: Rebecca, in Deutschland geboren, lebt als erfolgreiche Anwältin in New York. Gemeinsam kehren sie für ein Winterwochenende nach Montauk zurück, das Küstenstädtchen am Ende von Long Island, wo sie einst glücklich waren. Rebecca ist distanziert, verletzt, Max möchte sich ihr wieder annähern. Man spricht über die Jahre, die man nicht miteinander verbracht hat, Erinnerungen an die gemeinsame Vergangenheit werden lebendig. Doch haben die Gefühle von damals noch eine Gegenwart oder eine Zukunft?

Volker Schlöndorff widmet sich nach "Homo Faber" noch einmal dem Universum seines Freundes Max Frisch. Vorgegebene Motive wie das Glück und der Schmerz von Erinnerungen werden variiert und in eine neue filmische Erzählung überführt.

Quelle: 67. Internationale Filmfestspiele Berlin (Katalog)

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Volker Schlöndorff
Regie-Assistenz:Kai Siggelkow, Don Julien
Drehbuch:Colm Tóibín, Volker Schlöndorff
hat Vorlage:Max Frisch (Erzählung "Montauk")
Kamera:Jérôme Almérias
Szenenbild:Sebastian Soukup
Maske:Barbara Kreuzer
Kostüme:Majie Pötschke, Angela Wendt
Schnitt:Hervé Schneid
Ton-Design:Sélim Azzazi
Ton:Jean-Paul Mugel, Olivier Dô Hùu
Casting:Cornelia von Braun, Amy Rowan, Meredith Jacobson Marciano
Musik:Max Richter, Thomas Bartlett, Caoimhin O'Raghallaigh
  
Darsteller: 
Stellan SkarsgårdMax Zorn
Nina HossRebecca
Susanne WolffClara
Isi LabordeLindsey
Bronagh GallagherRachel
Mathias SandersMark McDonald
Malcolm AdamsRoderick
Niels ArestrupWalter
  
Produktionsfirma:Ziegler Film GmbH & Co. KG (Berlin + Köln), Volksfilm GmbH (Potsdam), Pyramide Film S.a.r.l. (Paris), Savage Production (Dublin)
in Co-Produktion mit:Barefoot Films GmbH (Berlin), Gaumont International S.A. (Neuilly), Senator Film Produktion GmbH (München-Geiselgasteig), Starhaus Filmproduktion GmbH (München), Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln), Bayerischer Rundfunk (BR) (München), Arte France Cinéma (Paris), Arte G.E.I.E. (Straßburg)
Produzent:Regina Ziegler, Volker Schlöndorff, Francis Boespflug, Stéphane Parthenay, Conor Barry, Sidonie Dumas
Co-Produzent:Til Schweiger, Thomas Zickler, Sidonie Dumas, Marc Gabizon, Dr. Rainer Kölmel, Dr. Rainer Kölmel, Christoph Liedke, Mike Downey, John Keville, Sam Taylor
Redaktion:Olivier Père (ARTE France Cinema), Rémi Burah (ARTE France Cinema), Götz Schmedes (WDR), Claudia Simionescu (BR), Bettina Ricklefs (BR), Andreas Schreitmüller (ARTE)
Ausführender Produzent:Hartmut Köhler
Herstellungsleitung:Holger Reibiger
Produktionsleitung:Sabine Schenk
Dreharbeiten:26.04.2016-04.06.2016: New York, Berlin, Long Island
Erstverleih:Wild Bunch AG (Berlin)
Filmförderung:Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH (MBB) (Potsdam), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), FFA-Minitraité (Paris)
Länge:106 min
Format:DCP, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Stereo
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 15.03.2017, 166589, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 15.02.2017, Berlin, IFF - Wettbewerb;
Kinostart (DE): 11.05.2017

Titel

Originaltitel (DE) Rückkehr nach Montauk
Weiterer Titel (DE) Return to Montauk
Arbeitstitel Montauk

Fassungen

Original

Länge:106 min
Format:DCP, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Stereo
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 15.03.2017, 166589, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 15.02.2017, Berlin, IFF - Wettbewerb;
Kinostart (DE): 11.05.2017
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (13)

Besucherzahlen

24.845 (Stand: Mai 2017)
Quelle: FFA

Literatur

KOBV-Suche