Regine. Die Tragödie einer Frau

Regine. Die Tragödie einer Frau

Deutschland 1927, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Erich Waschneck
Drehbuch:Ernst B. Fey, Erich Waschneck
Kamera:Friedl Behn-Grund
Musik:Werner Richard Heymann (Kino-Musik)
  
Darsteller: 
Lee ParryMagd Regine
Harry LiedtkeAmerikanischer Ingenieur Frank Thomas
Vivian GibsonDoris Ricarda
Maria ReisenhoferDie Generalin
Antonie JaeckelDie Rätin
Albert SteinrückRegines Vater
Oskar HomolkaRegines Bruder Robert
Hermine SterlerHausdame
Wilhelm DiegelmannProfessor
Peter C. Leska
Meinhardt Maur
  
Produktionsfirma:Eiko-Film AG (Berlin)

Alle Credits

Regie:Erich Waschneck
Drehbuch:Ernst B. Fey, Erich Waschneck
hat Vorlage:Gottfried Keller (frei nach Motiven von)
Kamera:Friedl Behn-Grund
Bauten:Alfred Junge
Musik:Werner Richard Heymann (Kino-Musik)
  
Darsteller: 
Lee ParryMagd Regine
Harry LiedtkeAmerikanischer Ingenieur Frank Thomas
Vivian GibsonDoris Ricarda
Maria ReisenhoferDie Generalin
Antonie JaeckelDie Rätin
Albert SteinrückRegines Vater
Oskar HomolkaRegines Bruder Robert
Hermine SterlerHausdame
Wilhelm DiegelmannProfessor
Peter C. Leska
Meinhardt Maur
  
Produktionsfirma:Eiko-Film AG (Berlin)
Aufnahmeleitung:Walter Lehmann
Dreharbeiten:02.1927-03.1927: National-Film Atelier Berlin
Erstverleih:National-Film GmbH (Berlin)
Länge:8 Akte, 2587 m
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, ohne Ton
Prüfung/Zensur:Prüfung (DE): 11.06.1927, B.15898, Jugendfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 29.07.1927, Berlin, Ufa-Palast am Zoo

Titel

Originaltitel (DE) Regine. Die Tragödie einer Frau

Fassungen

Original

Länge:8 Akte, 2587 m
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, ohne Ton
Prüfung/Zensur:Prüfung (DE): 11.06.1927, B.15898, Jugendfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 29.07.1927, Berlin, Ufa-Palast am Zoo
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (10)

Literatur

KOBV-Suche