Prinzessinnenbad

Prinzessinnenbad

Deutschland 2006/2007, Dokumentarfilm

Inhalt

Im Mittelpunkt des Films stehen die Teenager Klara, Mina und Tanutscha aus Berlin-Kreuzberg. Die drei kennen sich seit dem Kindergarten und sie verbindet viele Gemeinsamkeiten. Sie sind 15 Jahre alt, beste Freundinnen und verbringen den Sommer im Prinzenbad, einem großen Freibad inmitten ihres Stadtteils, ihrem "Prinzessinnenbad". Die drei fühlen sich "erwachsen", behaupten von sich, die Kindheit schon lange hinter sich gelassen zu haben. Was aber die persönliche und familiäre Entwicklung der drei Mädchen angeht, so zeigt sich, dass das Leben der drei unterschiedlicher kaum sein könnte.

"Prinzessinnenbad" ist ein Film über die Sehnsucht nach Liebe und Halt. Was die Mädchen in ihren eigenen Familien schmerzlich vermissen, versuchen sie in ihren Freundschaften zu finden. Mit ihrem unverfälschten Charme und ihrer ruppigen und frühreifen Art verschaffen sich Klara, Mina und Tanutscha dennoch Respekt und wählen ihren eigenen Weg.

Quelle: 57. Internationale Filmfestspiele Berlin (Katalog)

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Bettina Blümner
Drehbuch:Bettina Blümner (Konzept)
Kamera:Mathias Schöningh
Schnitt:Inge Schneider
Schnitt-Assistenz:Yvonne Tetzlaff, André Nier
Ton:Christian Lutz
Mischung:Jörg Höhne
Musik-Beratung:Christian Illner
Mitwirkung:Klara Reinacher, Tanutscha Glowasz, Mina Bowling, George-Daniel Thelitz, Sascha Reinacher, Ursula Glowasz
Produktionsfirma:Reverse Angle Factory GmbH (Berlin)
in Co-Produktion mit:Reverse Angle Production GmbH (Hamburg), Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB)/Arte (Berlin + Potsdam)
Produzent:Peter Schwartzkopff, Katja Siegel
Redaktion:Dagmar Mielke, Ulle Schröder
Produktionsleitung:Christian Brox
Dreharbeiten:02.05.2006-: Berlin-Kreuzberg
Erstverleih:Neue Visionen Filmverleih GmbH (Berlin)
Filmförderung:Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH (MBB) (Potsdam), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin)
Länge:2581 m, 93 min
Format:HD - überspielt auf 35mm
Bild/Ton:Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 23.04.2007, 109760, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung: 11.02.2007, Berlin, IFF - Perspektive Deutsches Kino;
Kinostart (DE): 31.05.2007;
TV-Erstsendung (DE FR): 16.06.2009, Arte

Titel

Originaltitel (DE) Prinzessinnenbad
Arbeitstitel (DE) Berlin-Prinzenbad

Fassungen

Original

Länge:2581 m, 93 min
Format:HD - überspielt auf 35mm
Bild/Ton:Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 23.04.2007, 109760, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung: 11.02.2007, Berlin, IFF - Perspektive Deutsches Kino;
Kinostart (DE): 31.05.2007;
TV-Erstsendung (DE FR): 16.06.2009, Arte
 

Auszeichnungen

Deutscher Filmpreis 2008
Lola, Bester Dokumentarfilm
 
FBW 2007
Dokumentarfilm des Monats
Prädikat: besonders wertvoll
 
IFF Berlin 2007
Preis „Dialogue en perspective“