Mutter

Mutter

Italien / Deutschland 1941, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Guido Brignone
Drehbuch:Georg C. Klaren, Ela Elborg, Guido Cantini
Kamera:Arturo Gallea
Schnitt:Ernst Vogt
Musik:Cesare Andrea Bixio, Ezio Carabella (Musikalische Illustration)
  
Darsteller: 
Benjamino GigliMario Sarni, Sänger
Carola HöhnDonata, seine Frau
Emma Gramaticaseine Mutter
Enrico BenferJulio Rosso, sein Nachbar
Ugo CeseriDr. Salverio, Kinderarzt
Carlo CampaniniProfessor Materi
Nico PepeRiccardo
Achille MajeroniArnaldi
Oreste FaresGiacomo
Diana DeiPassagierin
Silverio PisuKind
Nietta ZocchiHoteldiener
Vasco Creti
Lina Tartara Minora
  
Produktionsfirma:Itala-Film GmbH (Berlin), Itala-Film SA (Rom)

Alle Credits

Regie:Guido Brignone
Drehbuch:Georg C. Klaren, Ela Elborg, Guido Cantini
Kamera:Arturo Gallea
Bauten:Ottavio Scotti
Schnitt:Ernst Vogt
Ton:Vittorio Trentino
Musik:Cesare Andrea Bixio, Ezio Carabella (Musikalische Illustration)
Musikalische Vorlage:Giuseppe Verdi (Kompositionen aus "Otello" und "Rigoletto")
Musik-Ausführung:Luigi Ricci (Orchester)
  
Darsteller: 
Benjamino GigliMario Sarni, Sänger
Carola HöhnDonata, seine Frau
Emma Gramaticaseine Mutter
Enrico BenferJulio Rosso, sein Nachbar
Ugo CeseriDr. Salverio, Kinderarzt
Carlo CampaniniProfessor Materi
Nico PepeRiccardo
Achille MajeroniArnaldi
Oreste FaresGiacomo
Diana DeiPassagierin
Silverio PisuKind
Nietta ZocchiHoteldiener
Vasco Creti
Lina Tartara Minora
  
Produktionsfirma:Itala-Film GmbH (Berlin), Itala-Film SA (Rom)
Produktionsleitung:Giuseppe Fatigati
Prüfung/Zensur:Prüfung: 18.07.1941

Titel

Originaltitel (DE) Mutter

Fassungen

Original

Prüfung/Zensur:Prüfung: 18.07.1941
 

Übersicht

Materialien

Literatur

KOBV-Suche