Männer wie wir

Männer wie wir

Deutschland 2003/2004, Spielfilm

Inhalt

Nachdem der Torwart Ecki aus seiner Fußballmannschaft geworfen wurde, beschließt er, ein eigenes Kicker-Team auf die Beine zu stellen. Außerdem will Ecki, der erst kürzlich erkannt hat, dass er schwul ist, aller Welt beweisen, dass Schwule genauso gute Fußballer sind wie Heteros. Es gibt dabei nur ein Problem: Woher zehn gute Fußballer nehmen, die außerdem noch schwul sind?

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Sherry Hormann
Regie-Assistenz:Nicole Peñaranda Hohner
Script:Claudia Brede
Drehbuch:Benedikt Gollhardt
Kamera:Hanno Lentz
Kamera-Assistenz:Xaver Kringer
Szenenbild:Thomas Freudenthal
Requisite:Marillo Ricken, Maren Eich
Maske:Sabine Muschalek, Frauke Horn
Kostüme:Gabriele Binder
Schnitt:Eva Schnare
Schnitt-Assistenz:Özlem Konnuk
Geräusche-Schnitt:Lisa Geffken-Reinhard
Ton:Andreas Wölki
Ton-Assistenz:Georg Müller
Mischung:Tschangis Chahrokh
Spezialeffekte:Volker Lohrig
Casting:Nessie Nesslauer
Musik:Martin Todsharow
  
Darsteller: 
Maximilian BrücknerEcki
David RottSven
Lisa Maria PotthoffSusanne
Dietmar BärGerd, Eckis Vater
Saskia VesterRenate, Eckis Mutter
Steven WellmannEcki, jung
Mirko LangTobias
Carlo LjubekUdo
Tobias van DiekenBernhard
Hans LöwKlaus
Rolf ZacherTrainer Karl
Mariele MillowitschWirtin Elke
Christian BerkelRudolf
Markus JohnTom
Charly HübnerHorst "Hotte"
Andreas SchmidtJürgen
Simon SolbergFrank
Felix VörtlerUdos Vater
Michael von BurgMartin
Max HoppSteffen
Marcel NievelsteinJan
Leon BreitenbornEcki, jung
Melody SittaCordula, jung
Ute Maria LernerSchwangere Frau
Jan GiffelUdo, jung
Nicholas BodeuxEhemann
Eileen EilenderSusanne, jung
Willi ThomczykWirt
Anna KoeslingSusanne, jung
Judith HoerschCordula
Jochen SternRentner Rudi
Nikolai WillKunde in der Bäckerei
Billey DemirtasErcin
Edesson Batista de JesúsRonaldo
Edilton Pereira da CruzRonaldinho
Sybille SchedwillJans Mutter
Mohammed-Ali BehboudiErcins Vater
  
Produktionsfirma:Hager Moss Film GmbH (München)
in Co-Produktion mit:H & V Entertainment GmbH (München-Geiselgasteig), German Film Productions (GFP) GmbH & Co. (Berlin), RTL Television GmbH (Köln)
Produzent:Kirsten Hager, Eric Moss, Andreas Schneppe
Co-Produzent:David Groenewold
Redaktion:Peter Studhalter, Eva Poetsch, Andrea Klüver
Produktionsleitung:Chris Evert
Aufnahmeleitung:Mark Nolting
Dreharbeiten:01.07.2003-28.08.2003: Köln, Dortmund, Münsterland
Erstverleih:Buena Vista International (Germany) GmbH (München)
Filmförderung:Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf), FilmFernsehFonds Bayern GmbH (FFFB) (München), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin)
Länge:2897 m, 106 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 02.07.2004, 98618, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 27.09.2004, Köln, Cinedom;
Kinostart (DE): 07.10.2004

Titel

Originaltitel (DE) Männer wie wir
Arbeitstitel Lattenknaller

Fassungen

Original

Länge:2897 m, 106 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 02.07.2004, 98618, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 27.09.2004, Köln, Cinedom;
Kinostart (DE): 07.10.2004
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Literatur

KOBV-Suche