Kammerflimmern

Kammerflimmern

Deutschland 2003/2004, Spielfilm

Inhalt

Crash, der als Kind beide Elternteile bei einem Autounfall verlor, arbeitet als Rettungsassistent in Köln. Anders als seine Kollegen, die ihre beruflichen Erlebnisse mit radikalen Methoden verarbeiten, wird Crash bis in seine Träume von seinem aufreibenden Arbeitsalltag verfolgt. Erst als er bei einem Einsatz die hübsche November kennen lernt, die er zuvor bereits in seinen Träumen gesehen hatte, scheint Crash in ein normales Leben zurück zu finden. Dann aber droht sich die Geschichte zu wiederholen ...

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Hendrik Hölzemann
Drehbuch:Hendrik Hölzemann
Kamera:Lars R. Liebold
Ausstattung:Renate Schmaderer
Maske:Martine Flener, Gregor Eckstein, Birger Laube
Kostüme:Sandra Schulte
Schnitt:Patricia Rommel
Ton-Schnitt:Jörg Elsner
Ton:Michael Mladenović
Stunts:Mac Steinmeier, Michael Mohr
Casting:An Dorthe Braker
Musik:Lee Buddah
  
Darsteller: 
Matthias SchweighöferCrash
Jessica SchwarzNovember
Jan-Gregor KrempFido
Florian LukasRichie
Bibiana BeglauDr. Tod / Frau Neumann
Carlo LjubekTommy
Katharina LorenzNachtschwester
Ingeborg WestphalFrau Liebold
Christian HoeningHerr Liebold
Hannelore LübeckMetzgerin Bremicker
Ilknur BoyrazFrau Treptyko
Rosel ZechOma Crash
Volker SpenglerHundemann
Ulrich NoethenProf. Olivari
Johanna GastdorfMutter des Mädchens
  
Produktionsfirma:Bavaria Filmverleih- und Produktions GmbH (München-Geiselgasteig), Constantin Film Produktion GmbH (München)
in Co-Produktion mit:Bayerischer Rundfunk (BR) (München)
in Zusammenarbeit mit:Arte Deutschland TV GmbH (Baden-Baden)
Produzent:Uschi Reich
Redaktion:Jochen Kölsch, Barbara Häbe, Bettina Reitz, Hubert von Spreti
Producer:Kerstin Nommsen
Herstellungsleitung:Jan Kaiser
Aufnahmeleitung:Heike Käbisch
Dreharbeiten:01.09.2003-30.10.2003: München, Köln
Erstverleih:Constantin Film Verleih GmbH (München)
DVD-Erstanbieter:Highlight Communications (Deutschland) GmbH (München)
Filmförderung:FilmFernsehFonds Bayern GmbH (FFFB) (München), Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin)
Länge:2761 m, 101 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 13.09.2004, 99501, ab 12 Jahre, feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (CA): 11.09.2004, Toronto, IFF;
Deutsche Erstaufführung (DE): 28.10.2004, Hof, Internationale Filmtage;
Kinostart: 03.02.2005;
Veröffentlichung: 08.09.2005, DVD;
TV-Erstsendung: 04.04.2007, Arte

Titel

Originaltitel (DE) Kammerflimmern

Fassungen

Original

Länge:2761 m, 101 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 13.09.2004, 99501, ab 12 Jahre, feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (CA): 11.09.2004, Toronto, IFF;
Deutsche Erstaufführung (DE): 28.10.2004, Hof, Internationale Filmtage;
Kinostart: 03.02.2005;
Veröffentlichung: 08.09.2005, DVD;
TV-Erstsendung: 04.04.2007, Arte
 

Auszeichnungen

, Kategorie Spielfilm
Verband der deutschen Filmkritik 2006
Preis der deutschen Filmkritik, Bester Schnitt
 
Schnitt-Preis 2005
 
FBW 2004
Prädikat: wertvoll
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (10)

Besucherzahlen

44.846 (Stand: Mai 2005)
Quelle: FFA

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche