Jeder stirbt für sich allein

Jeder stirbt für sich allein

BR Deutschland 1975, Spielfilm

Inhalt

Otto Quangel, ein einfacher Handwerker, lebt mit seiner Frau Anna im Berlin der 1940er Jahre. Für die politischen und militärischen Entwicklungen interessiert sich das alte Ehepaar nicht sonderlich. Das ändert sich, als ihr einziger Sohn im Frankreichfeldzug fällt. Die beiden unscheinbaren Kleinbürger radikalisieren sich schlagartig und beginnen furchtlos ihren persönlichen Widerstandsfeldzug, indem sie Postkarten mit regimekritischen Parolen verschicken. Doch ihre Nachbarn liefern sie ans Messer; sie werden von der Gestapo verhaftet und vom Volksgerichtshof verurteilt.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Alfred Vohrer
Regie-Assistenz:Wieland Liebske
Drehbuch:Miodrag Cubelic, Anton Cerwik
hat Vorlage:Hans Fallada (Roman)
Kamera:Heinz Hölscher
Kamera-Assistenz:Horst Knechtel
Ausstattung:Herta Pischinger
Maske:Jutta Stroppe, Willi Nixdorf
Kostüme:Ursula Eggert
Schnitt:Jutta Hering
Ton:Hieronymus Würden
Musik:Gerhard Heinz
  
Darsteller: 
Hildegard KnefAnna Quangel
Carl RaddatzOtto Quangel
Martin HirtheEscherich
Gerd BöckmannSchroeder
Sylvia ManasTrudel Baumann
Peter MaticEnno Kluge
Heinz ReinckeEmil Borkhausen
Beate HasenauKarla Borkhausen
Hans KortePrall
Alexander RadszunOtti Quangel
Rudolf Fernau
Brigitte Mira
Heinz Ehrenfreund
Edith Heerdegen
Wilhelm Borchert
Pinkas Braun
Friedrich Georg Beckhaus
Kurt Buecheler
Dietrich Frauboes
Jacques Breuer
Wolf Goldan
Renate Grosser
Heinz Spitzner
Klaus Miedel
  
Produktionsfirma:Lisa Film GmbH (München), Erste Filmproduktionsgesellschaft Constantin GmbH (München), Terra-Filmkunst GmbH (Berlin)
Produzent:Karl Spiehs
Produktionsleitung:Erich Tomek
Aufnahmeleitung:Otto W. Retzer, Peter Michael Krüger
Länge:2912 m, 106 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 09.01.1976, 47928, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 21.01.1976, Berlin, Filmbühne Wien

Titel

Originaltitel (DE) Jeder stirbt für sich allein

Fassungen

Original

Länge:2912 m, 106 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 09.01.1976, 47928, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 21.01.1976, Berlin, Filmbühne Wien
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Materialien

Literatur

KOBV-Suche