Geld ins Haus

Geld ins Haus

Deutschland 1944-1946, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Robert A. Stemmle
Drehbuch:Robert A. Stemmle, Erna Fentsch
Kamera:Bruno Stephan
Schnitt:Adolf Schlyßleder
Musik:Adolf Steimel
  
Darsteller: 
Paul Bildt
Hans MoserPostbote Leopold Habernal
Annie RosarWirtin Frau Maierhofer
Hans HoltKomponist Franz Lichtenegger
Gabriele ReismüllerMarianne Krüger
Alfred NeugebauerKanzleirat Lichtenegger
Franz PfaudlerSchuster Krüger
Karl SkraupFriseur Robert Füringer
Lotte LangGeschäftsinhaberin Anni Schober
Oskar SimaFuhrwerksbesitzer Drexler
Adolf GondrellPostvorstand
Pepi Glöckner
Änne BruckFrau des Postvorstandes
Ernst Fritz FürbringerAdvokat Rienösl
Bruno HübnerReisender Steindl
Theodor LoosRechtsanwalt Schreyegg
Lisa HelwigFrau Steindl
Ellen HilleMetzgermeisterin Frau Staberger
Frau Alsen-Ascher
Viktor Afritsch
Goswin Moosbauer
Max Schipper
Carl-Heinz Schroth
Egon Vogel
Wastl Witt
  
Produktionsfirma:Bavaria Filmkunst GmbH (München-Geiselgasteig) (Herstellungsgruppe Fred Lyssa)

Alle Credits

Regie:Robert A. Stemmle
Regie-Assistenz:Adolf Schlyßleder
Drehbuch:Robert A. Stemmle, Erna Fentsch
Kamera:Bruno Stephan
Standfotos:Brigitte Wex
Bauten:Hans Sohnle
Kostüme:Maria Pommer-Uhlig
Schnitt:Adolf Schlyßleder
Ton:Polacek
Musik:Adolf Steimel
  
Darsteller: 
Paul Bildt
Hans MoserPostbote Leopold Habernal
Annie RosarWirtin Frau Maierhofer
Hans HoltKomponist Franz Lichtenegger
Gabriele ReismüllerMarianne Krüger
Alfred NeugebauerKanzleirat Lichtenegger
Franz PfaudlerSchuster Krüger
Karl SkraupFriseur Robert Füringer
Lotte LangGeschäftsinhaberin Anni Schober
Oskar SimaFuhrwerksbesitzer Drexler
Adolf GondrellPostvorstand
Pepi Glöckner
Änne BruckFrau des Postvorstandes
Ernst Fritz FürbringerAdvokat Rienösl
Bruno HübnerReisender Steindl
Theodor LoosRechtsanwalt Schreyegg
Lisa HelwigFrau Steindl
Ellen HilleMetzgermeisterin Frau Staberger
Frau Alsen-Ascher
Viktor Afritsch
Goswin Moosbauer
Max Schipper
Carl-Heinz Schroth
Egon Vogel
Wastl Witt
  
Produktionsfirma:Bavaria Filmkunst GmbH (München-Geiselgasteig) (Herstellungsgruppe Fred Lyssa)
Herstellungsleitung:Fred Lyssa
Produktionsleitung:Georg Fiebiger
Aufnahmeleitung:Rudolf Kley
Dreharbeiten:24.11.1944-01.1945:
Erstverleih:Amerikanischer Allgemeiner Filmverleih (Berlin/West), Schorcht Filmgesellschaft mbH (München)
Länge:2294 m, 84 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Ton
Prüfung/Zensur:Alliierte Militärzensur (DE): 12.1946
Aufführung:Uraufführung (DE): 17.01.1947, Berlin

Titel

Originaltitel (DE) Geld ins Haus
späterer Verleihtitel Der Millionär

Fassungen

Original

Länge:2294 m, 84 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Ton
Prüfung/Zensur:Alliierte Militärzensur (DE): 12.1946
Aufführung:Uraufführung (DE): 17.01.1947, Berlin
 

Prüffassung

Länge:5 Akte, 2206 m, 81 min
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 31.01.1950, 00848, Uneingeschränkt;
FSK-Prüfung (DE): 21.06.1971, 00848 [3. FSK-Prüfung]
 

Übersicht

Verfügbarkeit

Fotogalerie

Alle Fotos (3)

Materialien

Literatur

KOBV-Suche