Gelbe Bestien

Gelbe Bestien

Deutschland 1920/1921, Spielfilm

Inhalt

Peter Voss, der Bobby Todd wieder entwischen konnte, jagt nun selbst hinter Frederik Nissen und seiner Tochter her. Sie begleiten den Kaiser der Sahara auf sein Schloß in Marokko. Nach einigen Widerständen gelingt es ihm, als Kameltreiber verkleidet, in das Schloß einzudringen. Er wird aber gefaßt und in einen Kerker geworfen. Mit wilder Eifersucht beobachtet Roschewa, die Lieblingsfrau des Fürsten, sein Werben um die weiße Frau. Als sie vor den Gästen tanzen muß, gelingt es ihr, den Löwenzwinger zu öffnen und die Meute jagt durch alle Säle des Palastes.

Voss, der sich inzwischen befreien konnte, kann sich mit Gert auf den Kronleuchter und von dort auf eine Galerie retten. Als Gert und die übrige Gesellschaft in einem Reisebus geborgen sind, muß Voss vor den Beduinen fliehen. Erschöpft sinkt er in der Wüste von seinem Pferd.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Georg Jacoby
Drehbuch:Robert Liebmann, Georg Jacoby
Kamera:Frederik Fuglsang
  
Darsteller: 
Harry LiedtkePeter Voss
Jakob TiedtkeGroßindustrieller Frederik Nissen
Mady ChristiansGert Nissen
Georg AlexanderBobby Todd
Erich Kaiser-TitzPrinz Abdul Hassan
Manja TzatschewaPrinz Abduls Lieblingsfrau Roschewa
Paul OttoOnkel Axel Voss
Lori LeuxVarietéstern Mabel Carlson
Karl HarbacherJames Morton
Louis BrodyBill Burns
Ferdinand von AltenMann mit der Narbe
Hubert von MeyerinckSein Gehilfe
Gustav BotzGastwirt "Zum Stierkämpfer"
Henry BenderDicker Herr
Albert PauligHoteldirektor
Blandine EbingerAufwaschmädchen
Bruno LopinskiProkurist
Paul Morgan
Edith Müller
  
Produktionsfirma:Projektions-AG »Union« (PAGU) (Berlin)
Produzent:Paul Davidson

Alle Credits

Regie:Georg Jacoby
Regie-Assistenz:Bruno Lopinski
Drehbuch:Robert Liebmann, Georg Jacoby
hat Vorlage:Ewald Gerhard Seeliger (Nach dem Roman "Peter Voss, der Millionendieb" von)
Kamera:Frederik Fuglsang
Bauten:Kurt Richter
  
Darsteller: 
Harry LiedtkePeter Voss
Jakob TiedtkeGroßindustrieller Frederik Nissen
Mady ChristiansGert Nissen
Georg AlexanderBobby Todd
Erich Kaiser-TitzPrinz Abdul Hassan
Manja TzatschewaPrinz Abduls Lieblingsfrau Roschewa
Paul OttoOnkel Axel Voss
Lori LeuxVarietéstern Mabel Carlson
Karl HarbacherJames Morton
Louis BrodyBill Burns
Ferdinand von AltenMann mit der Narbe
Hubert von MeyerinckSein Gehilfe
Gustav BotzGastwirt "Zum Stierkämpfer"
Henry BenderDicker Herr
Albert PauligHoteldirektor
Blandine EbingerAufwaschmädchen
Bruno LopinskiProkurist
Paul Morgan
Edith Müller
  
Produktionsfirma:Projektions-AG »Union« (PAGU) (Berlin)
im Auftrag von:Universum-Film AG (UFA) (Berlin)
Produzent:Paul Davidson
Dreharbeiten:1920: Deutschland, Niederlande, Dänemark, Dalmatien, Norditalien, Spanien, Marokko, Sahara [ab Sommer]
Erstverleih:Universum-Film Verleih GmbH (Ufa) (Berlin)
Länge:4 Akte, 1606 m
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 23.03.1921, B.01776, Jugendverbot
Aufführung:Uraufführung (DE): 29.03.1921, Berlin, Mozartsaal

Titel

Originaltitel (DE) Gelbe Bestien
Gesamttitel (DE) Der Mann ohne Namen. Eine abenteuerliche Angelegenheit in 6 Teilen

Fassungen

Original

Länge:4 Akte, 1606 m
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 23.03.1921, B.01776, Jugendverbot
Aufführung:Uraufführung (DE): 29.03.1921, Berlin, Mozartsaal