Du bist wunderbar

Du bist wunderbar

BR Deutschland 1959, Spielfilm

Inhalt

Die Französin Caterina verliebt sich in den deutschen Kapitän Chris. Bei einem Besuch in seiner Heimatstadt Hamburg ist die junge Frau aus der Provinz voll freudiger Überraschung über das abwechslungsreiche Leben in der Großstadt. Allerdings muss die leicht naive Caterina schon bald feststellen, dass die glitzernde Metropole durchaus auch ihre Schattenseiten hat...

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Paul Martin
Drehbuch:Ladislas Fodor, Heinz Oskar Wuttig, Paul Martin
Kamera:Richard Angst
Schnitt:Jutta Hering
Musik:Werner Müller
  
Darsteller: 
Caterina ValenteCaterina
Rudolf PrackKapitän Chris Behrens
Dietmar SchönherrWilli Schultz
Rudolf VogelXaver Lehmann
Ljuba WelitschYvonne Lehmann
Silvio FrancescoJacques Lehmann
Helen VitaHelen
Gerd FrickhöfferOtto
Trude HerrMadeleine
Bruno W. PantelMarcel Ponelle
Hugo LindingerMetzger
Brigitte MiraMadame Dupont
Johannes MüllerTaxator
Ewald Wenck
  
Produktionsfirma:CCC-Film GmbH (Berlin)
Produzent:Artur Brauner

Alle Credits

Regie:Paul Martin
Regie-Assistenz:Maria von Frisch
Script:Annemarie Lorenz-Petke
Drehbuch:Ladislas Fodor, Heinz Oskar Wuttig, Paul Martin
Kamera:Richard Angst
Kamera-Assistenz:Alfred Westphal, Ernst Zahrt
Standfotos:Bob Klebig
Bauten:Helmut Nentwig, Karl Weber
Maske:Willi Nixdorf, Ursula Mrukwa
Kostüme:Claudia Herberg
Garderobe:Helmut Preuss, Gisela Nixdorf
Schnitt:Jutta Hering
Schnitt-Assistenz:Dagmar von Kaisenberg
Ton:Erwin Schänzle
Musik:Werner Müller
  
Darsteller: 
Caterina ValenteCaterina
Rudolf PrackKapitän Chris Behrens
Dietmar SchönherrWilli Schultz
Rudolf VogelXaver Lehmann
Ljuba WelitschYvonne Lehmann
Silvio FrancescoJacques Lehmann
Helen VitaHelen
Gerd FrickhöfferOtto
Trude HerrMadeleine
Bruno W. PantelMarcel Ponelle
Hugo LindingerMetzger
Brigitte MiraMadame Dupont
Johannes MüllerTaxator
Ewald Wenck
  
Produktionsfirma:CCC-Film GmbH (Berlin)
Produzent:Artur Brauner
Herstellungsleitung:Horst Wendlandt
Aufnahmeleitung:Richard Oehlers, Hans-Bolko Marcard
Dreharbeiten:08.1959-09.1959: La Spezia und Umgebung; CCC-Studios Berlin-Spandau
Erstverleih:Gloria-Filmverleih GmbH (München)
Länge:2661 m, 97 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Mono
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 05.10.1959, 20732, ab 6 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 16.10.1959, Essen, Ufa-Palast

Titel

Originaltitel (DE) Du bist wunderbar
Arbeitstitel Kein Kind von Traurigkeit

Fassungen

Original

Länge:2661 m, 97 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Mono
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 05.10.1959, 20732, ab 6 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 16.10.1959, Essen, Ufa-Palast