Doktor Faustus

Doktor Faustus

BR Deutschland 1981/1982, Spielfilm

Inhalt

Verfilmung des gleichnamigen Romans von Thomas Mann: Erzählt wird die Lebensgeschichte des fiktiven Komponisten Adrian Leverkühn, der durch seinen Drang, die menschlichen Grenzen zu überwinden und geniale Werke zu erschaffen, zu einem Pakt mit dem Teufel getrieben wird, indem er sich wissentlich mit Syphilis infiziert. Es folgen Jahre voller grandioser Ideen und größter Erfolge, doch dann rückt die Zeit näher, da der Preis für den Ruhm gezahlt werden muss.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Franz Seitz
Drehbuch:Franz Seitz
hat Vorlage:Thomas Mann (Roman)
Kamera:Rudolf Blaháček
Kamera-Assistenz:Christoph Schlingensief
Bauten:Rolf Zehetbauer
Ausstattung:Vlastimir Gavrik (Art Director)
Musik:Rolf A. Wilhelm
  
Darsteller: 
Jon FinchAdrian Leverkühn
Hanns ZischlerDr. Serenius
Heinz WeissJonathan Leverkühn
Margot HielscherSenatorin Rodde
Siemen RühaakSchwertfeger
André HellerSatan
Marie-Hélène BreillatMarie Godeau
Gaby DohmAdrians Mutter Elisabeth Leverkühn
Lothar-Günther BuchheimDr. Erasmi
Balduin Baas
Veronika Fitz
Johanna Elbauer
Toni Berger
Otto Mächtlinger
Hans Korte
Gudrun Gabriel
Marie Lebée
Adrian Mann
Felix Mitterer
Gerhard Polt
  
Produktionsfirma:Franz Seitz Filmproduktion (München), Iduna Film GmbH (München), Bayerischer Rundfunk (BR) (München)
Produzent:Franz Seitz
Produktions-Assistenz:Steffen Malzacher
Länge:3750 m, 137 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 24.08.1982, 53315, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 16.09.1982, Hamburg

Titel

Originaltitel (DE) Doktor Faustus

Fassungen

Original

Länge:3750 m, 137 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 24.08.1982, 53315, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 16.09.1982, Hamburg