Die Umwege des schönen Karl

Die Umwege des schönen Karl

Deutschland 1937/1938, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Inhalt

Karl ist der beliebte Kellner im Strandhotel eines Ostseebades. Aber diesen Beruf will er nicht für immer ausüben, er schmiedet große Pläne für die Zukunft. Bevor er nicht genug Kapital beisammen hat, möchte er auch seine Verlobte Grete, die Tochter des Hotelbesitzers, nicht heiraten. Da kommt es ihm sehr gelegen, dass er für die Wintersaison ein Engagement nach Berlin erhält, ins beste Weinlokal der Stadt.

Kaum hat er seine Stellung dort angetreten, erhält er durch eine Reihe glücklicher Zufälle Eintritt in die beste Gesellschaft. Ein Leben ganz nach Karls Geschmack: feine Herrschaften, schöne Frauen, bestes Essen und jeden Abend neue Bekanntschaften. Nur darf er natürlich niemandem erzählen, welchen Beruf er in Wahrheit ausübt, zumal die reiche Lu Donon ein Auge auf ihn geworfen hat. Seine Verlobte Grete vergisst der schöne Karl darüber völlig, und es sind einige Anstrengungen nötig, um den frischgebackenen Lebemann auf den rechten Weg zurückzuführen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Carl Froelich
Drehbuch:Philipp Lothar Mayring, Jacob Geis, Harald Braun
Kamera:Reimar Kuntze
Schnitt:Gustav Lohse
Musik:Hansom Milde-Meißner
  
Darsteller: 
Heinz RühmannKellner Karl Kramer
Paul WestermeierKellner Otto Hübner
Ernst LegalAlter Kellner Herbert
Leo PeukertWeinstubenwirt Balzer
Hugo FroelichSpirituosenhersteller Neddebom
Margarete KupferDrehorgerverleiherin Tante Knifke
Albert FlorathPensionswirt Wernicke
Claire ReigbertMutter Wernicke
Karin HardtGrete Wernicke
Paul BildtGeheimrat Roderich Donon
Sybille SchmitzLu Donon
Hansi ArnstaedtBaronin
Carlheinz CarellJustizrat Siebenhütter
Wilhelm BendowKoch
Leopold von LedeburMajor
Friedrich HonnaBäckermeister
Werner FinckJournalist
Kurt SeifertPferde-Wenzel
Gea EschenbachSängerin
Egon BrosigUntersuchungsrichter
Elisabeth EygkFreundin des Kassierers
Willy KrauseDurchgebrannter Kassierer
Ewald WenckKriminalkommissar
Karl Georg ZaengelKriminalbeamter
Bruno FritzHerr mit Jägerhut - Klaus, Privatdetektiv
Grete WiedeckeKarls Wirtin
Eduard BornträgerHerr Professor, Gast im Restaurant
Hans Albin1. Gast im Restaurant
Käte Jöken-König2. Gast im Restaurant
Ursula KriegTänzerin bei Tante Idas Drehorgelball
Willi SchurTänzer und Drehorgelspieler
Wilhelm P. Krüger1. Drehorgelspieler
Klaus Pohl2. Drehorgelspieler
Gertrud WolleAbgeordnete der Freiwilligen Wirtschaftspartei
Max WilmsenParlaments-Abgeordneter
Flora BertholdAngestellte im Lokal am Alexanderplatz
Charles Willy KayserHotel-Geschäftsführer in Baden-Baden
Herbert WeißbachHotel-Kellner in Baden-Baden
Charly KrackerJuwelenhehler
Fritz LafontaineJunger Mann vor dem Rennlokal
Walter LadengastPferde-Wetter
Charly BergerDiensthabender im Gefängnis
Walter LieckGefängniswärter
Ernst StimmelPriester
Hella GlatzertBarbara Bernhard, Schauspielerin
Eugenie Dengler1. Gast bei Geheimrat Doron
Manfred Meurer2. Gast bei Geheimrat Doron
Ernst-Albert Schaah3. Gast bei Geheimrat Doron
Walter Schramm-Duncker4. Gast bei Geheimrat Doron
Heinz SchwambornDiener bei Doron
Arthur KühnModevorführer im Ostsee-Hotel
Charles FrançoisKellner im Ostsee-Hotel
Paul CeblinUngeduldiger Gast im Ostsee-Hotel
Renate Howe1. Gast im Ostsee-Hotel
Ida Krill2. Gast im Ostsee-Hotel
Ursula Malt3. Gast im Ostsee-Hotel
Siegfried Müller4. Gast im Ostsee-Hotel
Siegfried SeefeldPage in Balzers Weinstuben
Ferdinand RobertGast bei Balzer
Herbert JacobTaxichauffeur
Marjan LexBlumenverkäuferin
Max Harry ErnstGast im Kellerlokal
Carl GüntherRennstallbesitzer Hoinken
Leo Delsan
Traute Hoff
Minuschka Kuch
Robert Aßmann
  
Produktionsfirma:Tonfilm-Studio Carl Froelich & Co. (Berlin)
Produzent:Carl Froelich

Alle Credits

Regie:Carl Froelich
Regie-Assistenz:Harald Braun, Rolf Hansen
Drehbuch:Philipp Lothar Mayring, Jacob Geis, Harald Braun
hat Vorlage:Paul Enderling (Roman)
Kamera:Reimar Kuntze
Kamera-Assistenz:Benno Stinauer
Standfotos:Karl Lindner
Bauten:Franz Schroedter, Walter Haag (Assistenz)
Maske:Max Patyna, Zistowitz
Kostüme:Ilse Fehling
Garderobe:Johann Dupke, Elise Bollenhagen
Schnitt:Gustav Lohse
Ton:Hans Rütten
Musik:Hansom Milde-Meißner
Liedtexte:Klaus S. Richter
  
Darsteller: 
Heinz RühmannKellner Karl Kramer
Paul WestermeierKellner Otto Hübner
Ernst LegalAlter Kellner Herbert
Leo PeukertWeinstubenwirt Balzer
Hugo FroelichSpirituosenhersteller Neddebom
Margarete KupferDrehorgerverleiherin Tante Knifke
Albert FlorathPensionswirt Wernicke
Claire ReigbertMutter Wernicke
Karin HardtGrete Wernicke
Paul BildtGeheimrat Roderich Donon
Sybille SchmitzLu Donon
Hansi ArnstaedtBaronin
Carlheinz CarellJustizrat Siebenhütter
Wilhelm BendowKoch
Leopold von LedeburMajor
Friedrich HonnaBäckermeister
Werner FinckJournalist
Kurt SeifertPferde-Wenzel
Gea EschenbachSängerin
Egon BrosigUntersuchungsrichter
Elisabeth EygkFreundin des Kassierers
Willy KrauseDurchgebrannter Kassierer
Ewald WenckKriminalkommissar
Karl Georg ZaengelKriminalbeamter
Bruno FritzHerr mit Jägerhut - Klaus, Privatdetektiv
Grete WiedeckeKarls Wirtin
Eduard BornträgerHerr Professor, Gast im Restaurant
Hans Albin1. Gast im Restaurant
Käte Jöken-König2. Gast im Restaurant
Ursula KriegTänzerin bei Tante Idas Drehorgelball
Willi SchurTänzer und Drehorgelspieler
Wilhelm P. Krüger1. Drehorgelspieler
Klaus Pohl2. Drehorgelspieler
Gertrud WolleAbgeordnete der Freiwilligen Wirtschaftspartei
Max WilmsenParlaments-Abgeordneter
Flora BertholdAngestellte im Lokal am Alexanderplatz
Charles Willy KayserHotel-Geschäftsführer in Baden-Baden
Herbert WeißbachHotel-Kellner in Baden-Baden
Charly KrackerJuwelenhehler
Fritz LafontaineJunger Mann vor dem Rennlokal
Walter LadengastPferde-Wetter
Charly BergerDiensthabender im Gefängnis
Walter LieckGefängniswärter
Ernst StimmelPriester
Hella GlatzertBarbara Bernhard, Schauspielerin
Eugenie Dengler1. Gast bei Geheimrat Doron
Manfred Meurer2. Gast bei Geheimrat Doron
Ernst-Albert Schaah3. Gast bei Geheimrat Doron
Walter Schramm-Duncker4. Gast bei Geheimrat Doron
Heinz SchwambornDiener bei Doron
Arthur KühnModevorführer im Ostsee-Hotel
Charles FrançoisKellner im Ostsee-Hotel
Paul CeblinUngeduldiger Gast im Ostsee-Hotel
Renate Howe1. Gast im Ostsee-Hotel
Ida Krill2. Gast im Ostsee-Hotel
Ursula Malt3. Gast im Ostsee-Hotel
Siegfried Müller4. Gast im Ostsee-Hotel
Siegfried SeefeldPage in Balzers Weinstuben
Ferdinand RobertGast bei Balzer
Herbert JacobTaxichauffeur
Marjan LexBlumenverkäuferin
Max Harry ErnstGast im Kellerlokal
Carl GüntherRennstallbesitzer Hoinken
Leo Delsan
Traute Hoff
Minuschka Kuch
Robert Aßmann
  
Produktionsfirma:Tonfilm-Studio Carl Froelich & Co. (Berlin)
im Auftrag von:Tobis-Filmkunst GmbH (Berlin) (Herstellungsgruppe Herbert Engelsing)
Produzent:Carl Froelich
Herstellungsleitung:Herbert Engelsing
Produktionsleitung:Friedrich Pflughaupt
Aufnahmeleitung:Arno Winckler
Produktions-Assistenz:Erwin Heiner Moll
Dreharbeiten:20.09.1937-10.1937: Binz auf Rügen, Berlin
Erstverleih:Tobis-Filmkunst GmbH (Berlin)
Länge:2778 m, 101 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 13.01.1938, B.47381, Jugendfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 31.01.1938, Berlin, Capitol

Titel

Originaltitel (DE) Die Umwege des schönen Karl

Fassungen

Original

Länge:2778 m, 101 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 13.01.1938, B.47381, Jugendfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 31.01.1938, Berlin, Capitol
 

Prüffassung

Länge:2801 m, 102 min
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 26.11.1941, B.56261, Jugendfrei ab 14 Jahre
 
Länge:2756 m, 101 min
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 18.06.1982, 53201, ab 6 Jahre / feiertagsfrei