Die elf Schill'schen Offiziere

Die elf Schill'schen Offiziere

Deutschland 1932, Spielfilm

Inhalt

Rudolf Meinerts zweite Verfilmung des Stoffes, diesmal als Tonfilm: Napoleons Truppen haben Preußen besetzt. Gegen den Willen des Königs bildet der preußische Offizier Ferdinand von Schill ein Freikorps, das die Franzosen bekämpft. Aber einer seiner Männer ist ein Verräter, der das Schillsche Freikorps an die Franzosen verrät. Karl Keffenbrink, ein anderer Schill-Offizier, wird bei den Kämpfen verwundet und von seiner Geliebten Maria versteckt und gepflegt. Ihm gelingt es letztlich zu fliehen. Aber Schill kommt im Kampf ums Leben, und elf seiner Offiziere werden gefangengenommen und hingerichtet. Der Verräter begeht Selbstmord.


Weitere Verfilmungen des Stoffes:

"Der Heldentod der elf Schill′schen Offiziere zu Wesel", 1909;

"Die Erschießung der elf Schill′schen Offiziere", 1912;

"Die elf Schillschen Offiziere", 1926, Rudolf Meinert.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Rudolf Meinert
Regie-Assistenz:Conrad Flockner
Drehbuch:Rudolf Meinert
Kamera:Eduard Hoesch (Fotografische Leitung), Hugo von Kaweczynski
Kamera-Assistenz:Karl Hoesch
Standfotos:Karl Lindner
Bauten:Heinrich Richter
Maske:Karl Weitschat, Robert Stritzke
Garderobe:Willi Schlick
Schnitt:Hanne Kuyt
Ton:Emil Specht
Musik:Karl M. May
Dirigent:Karl M. May
Liedtexte:Ernst Wengraf, Günther Schwenn, Fritz Rotter
  
Darsteller: 
Friedrich Kayßler Freiher von Trachenberg
Hertha ThieleMaria von Trachenberg
Heinz Klingenberg Schill-Offizier Fritz von Trachenberg
Hans BrausewetterTrachenburgs Neffe Schill-Offizier Karl Keffenbrink
Veit HarlanTrachenburgs Neffe Schill-Offizier Klaus Gabain
Camilla SpiraMagd Anna
Eugen RexKnecht Michel
Carl de VogtFerdinand von Schill
Ferdinand HartHauptmann bei Schill Harald von Jöken
Theodor LoosPreußischer Offizier Hans Küffer
Wera LiessemKüffers Geliebte Jeanette
Paul GüntherKönig Friedrich Wilhelm III. von Preußen
Erna MorenaKönigin Luise
Ernst Stahl-NachbaurHauptmann Busch
Franz W. Schröder-SchromGeneral Gratien
Elsa Wagner
Bernhard Goetzke
Hugo Flink
Ernst Rückert
Ludwig Trautmann
Clemens Hasse
Hans Halden
Magnus Stifter
Fred Immler
Franz Stein
Karl Geppert
Paul Rehkopf
Ernst Behmer
Bruno Ziener
Viggo Larsen
Fred Goebel
Hannelore Benzinger
Paul Wrede
Kurt Thormann
Kurt Asche
Kurt Milan
Ernst Wurmser
Heinrich Lisson
Aruth Wartan
S. O. Schoening
Alfred Goerdel
Gustav Püttjer
Georg Schmieter
Walter Eckard
Emmerich Hanus
Max Mothes
Eugen Neufeld
  
Produktionsfirma:Märkische Film GmbH (Leipzig)
Produzent:Detlef von Moltke, Gertrud Keitzschner, Curt Schwecht
Produktionsleitung:Ben Fett
Aufnahmeleitung:Kurt Heinz
Dreharbeiten:: Stralsund
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 15.08.1932
Aufführung:Uraufführung (DE): 22.08.1932, Berlin, Marmorhaus

Titel

Originaltitel (DE) Die elf Schill'schen Offiziere
Verleihtitel (AT) Ich hatt' einen Kameraden

Fassungen

Original

Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 15.08.1932
Aufführung:Uraufführung (DE): 22.08.1932, Berlin, Marmorhaus
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche