Die drei Mädels von der Tankstelle

Die drei Mädels von der Tankstelle

Deutschland 1996/1997, Spielfilm

Inhalt

Nach dem Tod seiner reichen Mutter muss der vereinsamte Frauenfeind Wigald eine heikle Aufgabe bestehen, bevor er das Millionerbe antreten kann. Er soll an jener Tankstelle, die einst den finanziellen Aufstieg der Familie begründete, sein geschäftliches Talent unter Beweis stellen. Es gibt nur ein Problem: Die Tankstelle wurde erst kürzlich an drei Frauen verpachtet. Notgedrungen muss Wigald sich mit den "Mädels" arrangieren.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Peter F. Bringmann
Drehbuch:Ernst Kahl
hat Vorlage:Franz Schulz (Frei nach dem Drehbuch "Die Drei von der Tankstelle"), Paul Frank
Kamera:Ekkehard Pollack
Ausstattung:Claus Kottmann
Maske:Gerlinde Kunz, Klara-Maria Gerling-Maid
Kostüme:Maria Dimler
Schnitt:Klaus Handorf
Ton:Günther Stadelmann
Musik:Norbert J. Schneider
  
Darsteller: 
Wigald BoningWigald
Axel MilbergVolker
Carol CampbellSusi
Anya HoffmannNick
Franka PotenteLena
Helen VitaTante Margot
Gisela TroweWigalds Mutter
Ursula BuschhornDetektivin
Hubert MulzerDr. Dassel
CaleighPudel Schopenhauer
Andy Andersen
  
Produktionsfirma:Constantin Film Produktion GmbH (München)
in Zusammenarbeit mit:RTL Television GmbH (Köln), F & B Entertainment GmbH (München)
Produzent:Bernd Eichinger, Martin Moszkowicz, Uschi Reich
Herstellungsleitung:Christine Rothe
Dreharbeiten:1996: München und Umgebung [Spätsommer (?)]
Erstverleih:Constantin Film GmbH (München)
Filmförderung:FilmFernsehFonds Bayern GmbH (FFFB) (München), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin)
Länge:2325 m, 85 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby SR
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 07.04.1997, 77216, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 02.06.1999, Premiere

Titel

Originaltitel (DE) Die drei Mädels von der Tankstelle

Fassungen

Original

Länge:2325 m, 85 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby SR
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 07.04.1997, 77216, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 02.06.1999, Premiere