Die Abschieds-Symphonie

Die Abschieds-Symphonie

Deutschland 1934, Kurz-Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Carl Behr
Drehbuch:Carl Behr
Kamera:Herbert Körner
Bauten:Werner Schlichting
Ton:Ludwig Ruhe
Dirigent:Werner Schmidt-Boelcke
  
Darsteller: 
Paul HörbigerHaydn
Theo LingenThomasini
Maria Meißner
Else Reval
Ina Albrecht
Hilde Krüger
Ernst Gronau
Erich Haußmann
Hans Hadrian
Hadrian Maria Netto
Werner Pledath
  
Produktionsfirma:Cine-Allianz Tonfilm GmbH (Berlin)
Produzent:Arnold Pressburger, Gregor Rabinowitsch
Produktionsleitung:Fritz Klotzsch
Länge:490 m, 18 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 21.03.1934, B.35993, Jugendfrei

Titel

Originaltitel (DE) Die Abschieds-Symphonie
Schreibvariante (DE) Die Abschiedssymphonie

Fassungen

Original

Länge:490 m, 18 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 21.03.1934, B.35993, Jugendfrei
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche