Der Rodelkavalier

Der Rodelkavalier

Deutschland 1918, Spielfilm

Inhalt

Eine verwöhnte Tochter aus reichem Hause flüchtet vor der geplanten Vernunftehe mit einem ungeliebten Mann in das entlegene Bergdorf Krummhübel.

Dort verliert sie ihr Herz an einen romantischen Rodelkavalier, und nachdem es gemeinsam zahlreiche Turbulenzen überstanden hat, darf das alpine Paar am Ende heiraten.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Ernst Lubitsch
Drehbuch:Erich Schönfelder, Ernst Lubitsch
  
Darsteller: 
Ernst LubitschSally Pinner
Ferry SiklaKommerzienrat Hannemann
Ossi OswaldaOssi, seine Tochter
Erich SchönfelderHeiratskandidat
Julius FalkensteinLiebhaber
Harry Liedtke
  
Produktionsfirma:Projektions-AG »Union« (PAGU) (Berlin)
Produzent:Paul Davidson

Alle Credits

Regie:Ernst Lubitsch
Drehbuch:Erich Schönfelder, Ernst Lubitsch
Bauten:Kurt Richter
  
Darsteller: 
Ernst LubitschSally Pinner
Ferry SiklaKommerzienrat Hannemann
Ossi OswaldaOssi, seine Tochter
Erich SchönfelderHeiratskandidat
Julius FalkensteinLiebhaber
Harry Liedtke
  
Produktionsfirma:Projektions-AG »Union« (PAGU) (Berlin)
Produzent:Paul Davidson
Prüfung/Zensur:Prüfung: 02.1918

Titel

Originaltitel (DE) Der Rodelkavalier

Fassungen

Original

Prüfung/Zensur:Prüfung: 02.1918
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche