Das schreckliche Mädchen

Das schreckliche Mädchen

BR Deutschland 1989, Spielfilm

Inhalt

Der Film beruht auf einem authentischen Fall im bayerischen Passau: Nachdem die Klosterschülerin Sonja einen internationalen Aufsatzwettbewerb gewonnen hat und von ihrer Heimatstadt Pfitzing hochgeehrt worden ist, macht sie sich an ein neues Thema. Sie will sich mit der Rolle ihrer Heimatstadt im Dritten Reich beschäftigen, den lokalen Widerstand gegen die Nazis dokumentieren. Bei ihren Recherchen jedoch stößt sie auf plötzlich auf klare Ablehnung, Bürger und Ämter verweigern jegliche Kooperation. Mehr und mehr entpuppt sich die Gegenwehr aller Honoratioren der Stadt als ein bewusstes Verschleiern von NS-Verbrechen in Pfitzing. Alle, die Sonja zuvor gefeiert hatten, scheinen sich nun gegen sie zu verschwören. Doch so leicht lässt sich Sonja nicht aufhalten.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Michael Verhoeven
Regie-Assistenz:Brigitte Liphardt
Script:Christine Ruppert
Drehbuch:Michael Verhoeven
Kamera:Axel de Roche, Theodor Nischwitz (Spezialkamera-Effekte)
Kamera-Assistenz:Randolf Scherraus
Standfotos:Otto Kirchhoff
Licht:Dietmar Zander
Beleuchter:Hans Weikert, Herbert Schmidt
Ausstattung:Hubert Popp
Bau-Ausführung:Karin Gottschalk
Außenrequisite:Uli Wendt
Innenrequisite:Michael Adlmüller
Bühne:Leo Welter, Stefan Richter (Drehbühne)
Schnitt:Barbara Hennings
Schnitt-Assistenz:Daniela Paeper
Ton:Haymo Henry Heyder
Mischung:Milan Bor
Spezialeffekte:Heinz Ludwig
Musik:Mike Herting, Elmar Schloter, Billy Gorlt, Lydie Auvray
  
Darsteller: 
Lena StolzeSonja
Monika BaumgartnerMaria Rosenberger
Michael GahrPaul Rosenberger
Robert GiggenbachMartin Wegmus
Elisabeth BertramGroßmutter
Fred StillkrauthOnkel
Michel GuillaumeRobert
Karin ThalerNina
Stella Maria AdorfCarolin Schnabel
Cordula Bachl-EberlGaby Abtretter
Petra BerndtRamona Lettl
Gabi FischerHilde Spengler
Sandra WhiteIris Rabenbauer
Luise DeschauerMathematiklehrerin
Barbara GallaunerFrl. Juckenack
Maria PeschekSchulleiterin
Elisabeth WelzEnglischlehrerin
Georg EinerdingerPriester
Martha Kunig-RinachFrau Guggenwieser
Willy SchultesPater Brummel
Gertrud SorgeFrau Zumtobel
Hans StadtmüllerDr. Kogler
Ludwig WührHerr Mergenthaler
Hans-Reinhard MüllerDr. Juckenack
Rudolf SchündlerStadtarchivar
Christof WackernagelHerr Zöpfel
Helmut AlimontaGerichtsdiener
Eva Maria Bayerwaltes1. Sekretärin
Gery Müller2. Sekretärin
Axel ScholtzHelfer
Michael SchreinerBibliothekar
Ottfried FischerPfarrer
Georg BlädelGeneral
Kurt Weinzierl
  
Produktionsfirma:Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz), Sentana Filmproduktion GmbH (München)
Produzent:Senta Berger, Michael Verhoeven
Redaktion:Helmut Rasp (ZDF)
Produktionsleitung:Michael Senftleben
Aufnahmeleitung:Christine Rothe, Hans Roth
Produktions-Assistenz:Winfried Demuß
Geschäftsführung:Johanna Kohtz
Dreharbeiten:09.1988-10.1988: München, Paris, Passau
Erstverleih:Filmverlag der Autoren GmbH & Co. Vertriebs KG (München)
Länge:2535 m, 93 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Farbe + s/w, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 20.12.1989, 63198, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 14.02.1990;
TV-Erstsendung (DE): 07.12.1992

Titel

Originaltitel (DE) Das schreckliche Mädchen

Fassungen

Original

Länge:2535 m, 93 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Farbe + s/w, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 20.12.1989, 63198, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 14.02.1990;
TV-Erstsendung (DE): 07.12.1992
 

Auszeichnungen

IFF Berlin 1990
Silberner Bär
 
Deutscher Filmpreis 1990
Filmband in Gold, Darstellerische Leistung