Das Portrait

Das Portrait

BR Deutschland 1966, Kurz-Spielfilm

Inhalt

Vom Scheitern eines künstlerischen Schöpfungsaktes: Trotz kunstgeschichtlicher Instruktionen aus dem Off scheitert eine junge Frau daran, ihr Selbstporträt zu malen. Gleichwohl reiht sie sich in eine Phalanx weiblicher Ikonen ein – von Mona Lisa bis Brigitte Bardot.

Quelle: 66. Internationale Filmfestspiele Berlin (Katalog)

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:May Spils
Drehbuch:Werner Enke, Joachim Wedegärtner, May Spils
Kamera:Gerhard Fromm, Peter Rohe
Animation:Peter Rosenwanger
Schnitt:Jutta Brandstaedter
  
Darsteller: 
Werner Enke
May Spils
  
Produktionsfirma:May Spils (München)
Produzent:May Spils
Erstverleih:Constantin Film GmbH (München)
Länge:285 m, 10 min
Format:35mm
Bild/Ton:Farbe, Ton
Aufführung:Aufführung (DE): 11.10.1966, Mannheim, IFF

Titel

Originaltitel (DE) Das Portrait

Fassungen

Original

Länge:285 m, 10 min
Format:35mm
Bild/Ton:Farbe, Ton
Aufführung:Aufführung (DE): 11.10.1966, Mannheim, IFF
 

Auszeichnungen

FBW 1972
Prädikat: wertvoll
 

Übersicht

Bestandskatalog

Literatur

KOBV-Suche