Das Haus der Krokodile

Das Haus der Krokodile

Deutschland 2011/2012, Spielfilm

Inhalt

Die Familie Laroche ist vor kurzem in eine alte und geheimnisvolle Villa gezogen. Als die Eltern zu einer Geschäftsreise aufbrechen, bleibt der elfjährige Viktor mit seinen beiden älteren Schwestern Cora und Louise alleine zu Hause.

Auf einer Erkundungstour durch die unzähligen Räume der Villa findet Viktor zufällig ein kleines, ausgestopftes Krokodil. Plötzlich huscht eine dunkle, nicht erkennbare Gestalt hinter ihm vorbei. Viktor macht sich auf die Suche nach dem mysteriösen Unbekannten. Dabei gelangt er in das "verbotene Zimmer", in dem er auf das Tagebuch seiner Großcousine Cäcilie stößt. Cäcilie kam vor Jahren unter ungeklärten Umständen in der Villa ums Leben. Das Tagebuch birgt Spuren, die möglicherweise Hinweise auf ihren rätselhaften Tod sein könnten.

Doch immer wieder versuchen Frau Debisch und ihr Sohn Friedrich, die im ersten Stock wohnen, Viktors Nachforschungen zu behindern. Und auch der ohnehin schon merkwürdige Nachbar Strichninsky benimmt sich noch seltsamer als sonst. Kennen sie die Geschichte vom Tod Cäcilies? Haben sie vielleicht sogar etwas mit ihm zu tun?

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Philipp Stennert, Cyrill Boss
Regie-Assistenz:Mike Brown, Michael Twinem
Script:Patricia Teichert
Drehbuch:Philipp Stennert, Cyrill Boss, Eckhard Vollmar
hat Vorlage:Helmut Ballot
Kamera:Philip Peschlow
Kameraführung:Cyrill Boss, Philipp Stennert
Kamera-Assistenz:Jean-Marc Junge
Steadicam:Fabian Rösler
Standfotos:Stephanie Kulbach
Licht:Stefan Novotny
Kamera-Bühne:Jürgen Zarda
Set Dresser:Maythe Stavermann
Ausstattung:Matthias Müsse (Szenenbild)
Außenrequisite:Susanne Richter
Innenrequisite:Tolga Özkol
Maske:Nadine Scherer, Nadine Schränkler
Kostüme:Mo Vorwerck
Schnitt:Connie Strecker
Ton-Design:Christian Conrad
Ton:Thorsten Bolzé
Ton-Assistenz:Simone Jung
Geräusche:Roland Platz
Spezialeffekte:Sebastian Bulst, Dirk Lange
Stunt-Koordination:Michael Mohr, Jürgen Klein
Casting:Daniela Tolkien
Musik:Helmut Zerlett, Christoph Zirngibl
  
Darsteller: 
Kristo FerkicViktor
Joanna FerkicCora
Vijessna FerkicLouise
Christoph Maria HerbstFriedrich Debisch
Gudrun RitterFrau Debisch
Waldemar KobusHerr Strichninsky
Elena OechsnerCäcilie
Uwe FriedrichsenHerr Opitz
Dieter SchaadOnkel Gustav
Susanne BerckhemerFrau Debisch 1971
Thomas OhrnerViktors Vater
Katja WeitzenböckViktors Mutter
Peter LerchbaumerÄlterer Polizist
  
Produktionsfirma:Rat Pack Filmproduktion GmbH (München)
in Zusammenarbeit mit:viaFilm Böllhoff & Frauenknecht (München)
Produzent:Christian Becker
Herstellungsleitung:Oliver Nommsen
Produktionsleitung:Benedikt Böllhoff, Max Frauenknecht
Aufnahmeleitung:Jacek Gluszko, Norbert Rost (Set)
Post-Production:Axel Vogelmann, Dierk Beck von Rohland
Dreharbeiten:22.08.2011-14.10.2011: Bad Homburg, Frankfurt, Wiesbaden, Offenbach
Erstverleih:Constantin Film Verleih GmbH (München)
Filmförderung:Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), Hessen Invest (Frankfurt am Main), Deutscher Filmförderfonds (DFFF) (Berlin)
Länge:2463 m, 90 min
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 09.03.2012, 131772, ab 6 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 22.03.2012

Titel

Originaltitel (DE) Das Haus der Krokodile

Fassungen

Original

Länge:2463 m, 90 min
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 09.03.2012, 131772, ab 6 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 22.03.2012
 

Auszeichnungen

Deutsches Kinder-Medien-Festival Goldener Spatz 2013
Sonderpreis der Thüringer Staatskanzlei
Goldener Spatz, Kino-/Fernsehfilm
 
Bayerischer Filmpreis 2013
Bester Kinderfilm
 
Giffoni Film Festival 2012
Gryphon Award, Elements +10
 
FBW 2011
Prädikat: besonders wertvoll
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (13)

Besucherzahlen

143.156 (Stand: Juli 2012)
Quelle: FFA

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche