Der Konzertdealer

Der Konzertdealer

Deutschland 2016/2017, Dokumentarfilm

Inhalt

Dokumentarfilm über den Alltag des Konzertmachers Scumeck Sabottka. Der ehemalige Punk begann seine Karriere im Musikgeschäft als Busfahrer der Band Einstürzende Neubauten. Inzwischen arbeitet er seit 30 Jahren als Konzertorganisator. Bei den extrem aufwändigen Shows von Künstlern wie Kraftwerk, Rammstein, Nick Cave, Marylin Manson oder Robbie Williams sorgte er im Hintergrund dafür, dass alles reibungslos über die Bühne geht. In der Szene gilt er längst als Koryphäe. Regisseur Sobo Swobodnik begleitete Sabottka durch seinen von Reisen, Terminen und mühsamen Verhandlungen geprägten Alltag, erhielt aber auch Einblicke in das Privatleben des unermüdlichen "Konzertdealers".

Comments

Have you seen this film? Then share your thoughts with us!

Credits

All Credits

Director:Sobo Swobodnik
Screenplay:Sobo Swobodnik (Konzept)
Director of photography:Bernie DeChant, Sobo Swobodnik
Colour grading:Nadir Mansouri
Editing:Manuel Stettner
Sound design:Alexander Heinze
Sound:Bernie DeChant, Sobo Swobodnik
Audio mixing:Alexander Heinze
Music:Dinos Chapman
Production company:Guerilla Film Koop. (Berlin)
Producer:Sobo Swobodnik
Original distributor:PARTISAN filmverleih (Berlin)
Length:86 min
Format:DCP
Picture/Sound:s/w, Dolby
Screening:Kinostart (DE): 05.10.2017

Titles

Originaltitel (DE) Der Konzertdealer

Versions

Original

Length:86 min
Format:DCP
Picture/Sound:s/w, Dolby
Screening:Kinostart (DE): 05.10.2017
 

Overview

Videos

Literature

KOBV-Suche